Neue Verwendung für alte Badebekleidung


Heb deinen alten, ausgeleierten Badeanzüge oder Badehosen auf!
Schwimmbäder (Sportschwimmbecken) haben meist eine Wassertemperatur im Bereich von 28°C bis 26°C. Wenn du längere Zeit schwimmst, kühlt dein Körper trotz der Bewegung im Wasser aus. Je nach Wassertemperatur schneller oder langsamer. Wenn du zwei Badeanzüge oder Badehosen übereinander ziehst, hält der zusätzliche Stoff wärmer als eine einzige Lage Stoff.

Wenn die Schwimmanzüge oder längeren Schwimmhosen besonders eng sitzen, haben sie einen zusätzlichen Kompressionseffekt. Auch zwei Schwimmanzüge/Schwimmhosen übereinander haben etwas von diesem Effekt (wenn sie nicht zu stark ausgeleiert und/oder von vorn herein zu groß waren).

Deshalb ist es empfehlenswert Schwimmbekleidung (mindestens) eine Kleidergröße kleiner zu kaufen. Zusätzlich fallen die Größen und Passformen von Schwimmbekleidung von Hersteller zu Hersteller anders aus.

Für Damen, die sich „versehentlich“ einen Schwimmanzug mit hohem Beinausschnitt gekauft haben, ohne die „passende“ Figur dafür zu haben, hilft es beispielsweise auch einen Schwimmanzug mit mittleren oder niedrigen Beinausschnitt darunter zu ziehen.

Andere Alternativen
Sehr schlanke Athleten oder Athletinnen leiden im Schwimmbad besonders unter der gefühlten Kälte des Wassers. In diesem Fall empfiehlt sich ein Triathloneinteiler oder -zweiteiler zum Schwimmen und/oder einen Speedsuit.

Trag dich rechts oben für das E-Mail Abo ein, um regelmäßig die aktuellsten Beiträge „druckfrisch“ in dein E-Mail Postfach geliefert zu bekommen.

Oder fordere gleich unverbindlich mein komplettes Trainingsangebot via E-Mail an unter v (dot) honoschenko (at) googlemail (dot) com

(Tri)Athleten, die diesen Artikel gelesen haben, fanden auch folgende Beiträge interessant:

Drei Dinge, die du von deinem Pullbuoy lernen kannst
Schwimmbrillentipp für Kurzsichtige – Die SRXCL-M von Swans
Tipps, wie du deinen Neoprenanzug pflegen solltest
Wie du deinen Neoprenanzug anziehen und ausziehen kannst
Kauftipp – Original Malmsten Swedish Goggles
So findest du deinen optimalen Neoprenanzug für das Schwimmen im Triathlon
Materialempfehlung – Camaro Speedskin Neoprenanzug
Trainingshilfen beim Schwimmen im Triathlon – Paddles
Trainingshilfen beim Schwimmen im Triathlon – Fußfessel
Trainingshilfen beim Schwimmen im Triathlon – Pullbuoy
Trainingshilfen beim Schwimmen im Triathlon – Kurzflossen
Exkurs: Speedsuits
2. Speedo Ohrenstöpsel BioFUSE
Der Tempo Trainer von Finis
Informiere dich über den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop für Triathleten
Informiere dich über meine Trainingsangebote
Informiere dich über die Pose Method of Running
Informiere dich über die Inhalte meiner Lauftrainings
Informiere dich über die Inhalte meiner Schwimmtrainings
Stöbere im Artikelverzeichnis dieses Blogs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s