Barfußlaufschuhe 2 – Der Beachwalker von Aqua Sphere


Der zweite Teil meiner Reihe über Barfußlaufschuhe befaßt sich mit dem Beachwalker von Aqua Sphere.

Hinweis zu den Fotos: Wenn du draufklickst, dann öffnet sich ein weiteres Fenster mit einer vergrößerten Ansicht.

Aqua Sphere Beachwalker 1
Aqua Sphere Beachwalker 1

Die Beachwalker von Aqua Sphere werden zwar nicht als Barfußlaufschuhe verkauft, eignen sich aber hervorragend dafür. Da als Strand- und Wassersportschuh konzipiert, können sie problemlos ohne Socken getragen werden.

Die dünne Sohle schützt deinen Fuß vor Verletzungen durch spitze Steinchen oder ähnlichem, aber du spürst natürlich alles durch. Wie beim Laufen mit Socken oder Barfußlaufen eben.

An den Fersen sind Laschen angebracht (Einstiegshilfen), die ebenfalls das Anziehen erleichtern.

Material
Das Material das den Fuß umgibt, ist in erster Linie Neopren, was leider nicht für seine Atmungsaktivität bekannt ist. Das bedeutet im längeren Einsatz und an heißen Tagen werden deine Füße in diesen Schuhen stärker als üblich schwitzen. Des weiteren bestehen sie nur aus einem elastischen Nylonoberstoff, der den Einstieg erleichtert, und einer ca. 3mm dünnen Gummisohle. Die Innensohle ist verstärkt. Die Außensohle ist leicht geriffelt und wird Struktursohle genannt.

Struktursohle des Beachwalkers von Aqua Sphere
Struktursohle des Beachwalkers von Aqua Sphere
Beachwalker von Aqua Sphere - Nyloneinsatz
Beachwalker von Aqua Sphere - Nyloneinsatz

Passform
Probleme mit der Passform sollten nicht auftreten, da das Material (Neopren) sehr nachgiebig ist und sich jeder Fußform anpassen sollte.

Beachwalker von Aqua Sphere - Seitenansicht
Beachwalker von Aqua Sphere - Seitenansicht

Gewicht
Eine konkrete offizielle Gewichtsangaben konnte ich nicht finden. Sie werden jedoch als ultra-leicht beschrieben. Da ich selbst ein Paar davon besitze, habe ich sie einfach mal gewogen. Ein Beachwalker wiegt in der Schuhgröße 40/41 170g.

Zusatzelemente
Die Beachwalker besitzen keinerlei Führungs-, Stabilisierungs- oder Dämpfungselemente. Die Sprengung ist gleich Null.

Preis/Leistungsverhältnis
Die Beachwalker von Aqua Sphere bieten ein excellentes Preis-Leistungsverhältnis.

Lebensdauer
Im Dauereinsatz haben sie allerdings nur eine begrenzte Lebensdauer. Wer erst einmal in das Laufen mit Barfusslaufschuhen hineinschnuppern will oder die Beachwalker nur für das Lauf-ABC nutzen möchte, bei dem werden sie natürlich länger halten.

Größenangaben
Sie sollen von der Größe her etwas kleiner ausfallen. Deshalb wird dazu geraten vorsichtshalber eine Größe größer zu kaufen. Das kann ich aus eigener Erfahrung nicht bestätigen.

Verfügbarkeit
Jederzeit bei amazon.de, einem anderen Online Händler oder in diversen Sportfachgeschäften erhältlich.

Preis
Je nach Größe zwischen 10 und 25 EUR. (Stand 2011)

Fazit
Für einen Einstieg in das Laufen mit Barfusslaufschuhen oder minimalistischen Schuhen ist der Beachwalker von Aqua Sphere die preisgünstigste Lösung.

Hinweis: Willst du die Beachwalker von Aqua Sphere kaufen, dann klicke auf den Link. Dieser öffnet eine neue Seite mit einem Link, der zu amazon.de führt.

Der Beachwalker von Aquasphere

Der Beachwalker von Aqua Sphere
Der Beachwalker von Aqua Sphere

Willst du regelmäßig über aktuelle Beiträge informiert werden? Dann trag dich für das E-Mail Abo ein.

Klick hier für die Beschreibung zu den Kursinhalten meiner Lauftrainings

Klick hier, um eine Trainingsstunde bei mir zu buchen.

Oder fordere gleich mein komplettes Trainingsangebot unter dieser E-Mail Adresse an: v (dot) honoschenko (at) googlemail (dot) com

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:
Die Wissenschaft des Laufschuhkaufs
Ursachen von Laufverletzungen
Vibram Fivefingers – Mein Testlauf 1
Tipps für Laufeinsteiger – Aller Anfang ist …leicht
Tipps für Laufeinsteiger – Erste Schritte in der Tempoarbeit
Barfußlaufschuhe 1 – Ein Einkaufsführer – Altra Running

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s