Alle Beiträge von Coach Vera

Als staatlich anerkannte C-Trainerin für Triathlon (Leistungssport) und Schwimmtechnik-Trainer helfe ich dir gern dabei eine Kraultechnik zu lernen, die dich vorwärts bringt.

Kraultechnik – Eintauchphase – Was heißt sauberes Eintauchen?

Kraultechnik - Eintauchphase - Was heißt "sauberes" eintauchen? - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
Kraultechnik – Eintauchphase – Was heißt „sauberes“ eintauchen? – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Wenn du dich etwas mit Kraultechnik beschäftigst, dann bist du bestimmt schon mal auf die Beschreibung „sauber“ im Zusammenhang mit Technik und Eintauchen gestoßen. Vielleicht hast du dich gefragt, was das überhaupt heißen soll. Vielleicht das Gegenteil zu „dreckig“? Oder nur das Gegenteil zu „unsauber“?

Grundsätzlich ist mit dem Wort „sauber“ im Zusammenhang mit Kraultechnik das Wort „präzise“ und/oder „korrekt“ gemeint.

Heute gehe ich mal näher auf das „saubere Eintauchen“ der Hand nach dem Erholungsarmzug ein, wenn du deinen Arm wieder nach vorn gebracht hast und erneut ins Wasser bringen willst.

Was heißt „sauberes“ Eintauchen?

Mit sauberem Eintauchen ist meistens gemeint, daß die Hand in der Eintauchphase des Kraularmzugs mit der Präzision eines chirurgischen Instruments die Wasseroberfläche durchsticht.

Wie sieht „sauberes“ Eintauchen aus?

a) wenig Spritzen beim Eintauchen der Hand
b) wenig Lärm beim Eintauchen der Hand
c) wenig Luftblasen ins Wasser ziehen beim Eintauchen der Hand
d) Abstreifen der Luftblasen während der Vorwärtsbewegung. Die Luftblasen steigen entgegen der Schwimmrichtung weg.

Hier noch ein paar Details dazu.

a) wenig Spritzen beim Eintauchen der Hand

Kraultechnik Eintauchphase, Kraulschwimmen Eintauchphase, Kraul schwimmen Eintauchphase, Triathlon Kraul Schwimmen Eintauchphase, Kraulen sauberes eintauchen der Hand, Kraulen Eintauchphase verbessern
Kraultechnik – Eintauchphase – Sauberes Eintauchen der Hand ins Wasser – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Wenige Spritzer beim Eintauchen erfordert Präzision. Du tauchst tatsächlich mit den Fingerspitzen zuerst ein. Dann folgen die Finger. Dann die Hand. Dann das Handgelenk. Dann der Unterarm. Dann der Ellenbogen. Dann der Oberarm. Dann die Schulter. Du schlüpfst ins Wasser wie in einen Ärmel.

Meistens läßt sich das präzise Eintauchen nur bis zu einer bestimmten Schwimmgeschwindigkeit realisieren. Ich habe noch nie einen Sprinter gesehen, der ohne Spritzer geschwommen wäre.

b) wenig Lärm beim Eintauchen der Hand

Je mehr Kraft mit je größerer Fläche auf die Wasseroberfläche trifft, desto mehr Lärm entsteht. Desto mehr Energie geht auch an der Wasseroberfläche verloren.

Das gleiche wie unter a) gilt auch hier: Der geringste Geräuschpegel läßt sich nur bis zu einer bestimmten Schwimmgeschwindigkeit umsetzen. Ich habe noch nie einen Sprinter leise eintauchen hören.

Das heißt, die Lärmentwicklung nimmt mit der Schwimmgeschwindigkeit zu. Lärm im Kraulschwimmen ist immer ein Zeichen von Energieverschwendung.

Das soll dich nicht dazu verleiten in beim schnelleren Kraulschwimmen sinnlos auf das Wasser einzuschlagen. Je präziser du im ruhigen/lockeren Tempo ins Wasser eintauchen kannst, desto präziser kannst du auch in einem schnelleren Tempo ins Wasser eintauchen. Die Übertragung ist logischerweise nicht 1:1.

Es geht immer darum keine Kraft beim Eintauchen zu verschwenden. Anstatt die Wasseroberfläche brachial mit der flachen Hand oder dem ganzen Arm zu durchbrechen, kannst du sie kraftsparend, chirurgisch präzise durchstechen. Das kostet weniger Kraft, da die Wasseroberfläche von der kleinstmöglichen Fläche (= deine Fingerspitzen) „durchbrochen“ wird.

c) wenig Luftblasen ins Wasser ziehen beim Eintauchen der Hand

Das heißt einfach du nimmst keine oder so wenig Luft(blasen) wie möglich mit ins Wasser, wenn du deine Hand (Finger) ins Wasser eintauchst. Auch keine (oder möglichst wenig) im Verlauf des weiteren Eintauchens deines restlichen Arms.

Der Umfang der Luftblasen, die mit ins Wasser gezogen werden, nimmt ebenfalls mit steigender Schwimmgeschwindigkeit zu.

Ich habe noch keinen Schwimmer Sprint schwimmen sehen ohne Luftblasen ins Wasser zu ziehen. Dagegen ist es im ruhigen bis lockeren Tempo durchaus möglich ins Wasser einzustechen ohne dabei Luftblasen zu erzeugen.

d) Abstreifen der Luftblasen während der Streckphase in Vorwärtsbewegung

Die Luftblasen steigen entgegen der Schwimmrichtung weg

Kraultechnik - Streckphase - Abstreifen der Luftblasen in der Streckphase des Unterwasserarmzugs - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
Kraultechnik – Streckphase – Abstreifen der Luftblasen in der Streckphase des Unterwasserarmzugs – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Wenn du Luftblasen beim Eintauchen von Fingern/Hand/Arm mit ins Wasser gezogen hast, dann ist das auch nicht so schlimm. Wenn du die Luftblasen in der Streckphase durch deine Vorwärtsbewegung nach hinten abstreifst, ist alles ok.

Fazit

Sauberes Eintauchen im Kraulschwimmen hängt viel von deinen Fähigkeiten im Kraulschwimmen und von deiner Schwimmgeschwindigkeit ab. Im ruhigen oder lockeren Tempo wird es dir eher gelingen, als im Sprinttempo. Egal ob du im ruhigen oder schnellen Tempo sauber bzw. präzise eintauchen willst, nichts passiert von allein. Du mußt es explizit üben. (Fast) Alles ist lernbar.

Trainingsangebot

Für erwachsene Anfänger und Athleten mit Erfahrung im Kraulschwimmen: Lerne „sauberes“ Eintauchen in der Eintauchphase des Kraularmzugs im 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1).

Kontakt

Für weitere Informationen, Preise, Verfügbarkeit und Buchung sende eine E-Mail an vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de oder nutze das folgende Kontaktformular.

Schreibe kurz etwas über dich: Was sind deine (Vor)Kenntnisse im Kraulschwimmen? Was sind deine Probleme im Kraulschwimmen? Was sind deine Ziele im Kraulschwimmen? Was erhoffst du dir von deiner Teilnahme am Workshop?

Links

Fokuspunkte im Kraulschwimmen – Schwimme lautlos
Kraulschwimmen – Fehler im Überwasserarmzug
Schneller Kraul schwimmen? – Arbeite an deinem Überwasserarmzug
Kraulschwimmen – Denn sie wissen nicht was sie tun
Schneller Kraulschwimmen – So entstehen deine Schwimmzeiten
Was bringt dir eine Videoanalyse für deine Kraultechnik?
Informiere dich, wie dir die 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops helfen deine Schwimmzeiten zu verbessern
Informiere dich, wie du auch als erwachsener Anfänger mit Hilfe des 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops 1 (WS-1) noch gut Kraul schwimmen lernst
Stöbere im Artikelverzeichnis dieses Blogs

(c) 2017 Vera Bleeke. Alle Rechte vorbehalten.

Kraulschwimmen für Späteinsteiger – Warum dich dein Schwimmtraining nicht schneller macht

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Du bist ein ehrgeiziger Athlet und versuchst immer das bestmögliche zu leisten, egal ob in Training oder Wettkampf. Triathlon oder Langstrecken schwimmen ist dir wichtig. Und du nimmst dein Training ernst. Du gehst regelmäßig ins Schwimmtraining und trainierst hart. Du machst vielleicht sogar noch Krafttraining. Trotzdem mußt du feststellen, daß deine Schwimmzeiten stagnieren, obwohl du viel Zeit aufwendest um dein Kraulschwimmen zu trainieren. Kennst du das auch?

Woran liegt das? Hinweis: An deinem Trainingsfleiß liegt es wahrscheinlich nicht. Sondern es hängt davon ab, wie viel Zeit du in deinem Leistungsbereich oder in deinem Lernbereich verbringst.

Inhalt

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

.

Stagnierende Schwimmzeiten? Hältst du dich zu viel in deinem Leistungsbereich auf?

Hältst du dich zu viel in deinem Leistungsbereich auf? Vernachlässigst du deinen Lernbereich?
Die Folgen davon sind Leistungsstagnation. D.h. du entwickelst dich nicht weiter. Deine Schwimmzeiten bleiben auf einem Level hängen. Verbesserungen bleiben aus oder stehen in keinem Verhältnis zum Aufwand. Was tun?

Die Athleten, die sich tatsächlich ständig verbessern wechseln bewußt zwischen dem Lernbereich und dem Leistungsbereich.

Folglich: Willst du relativ schnell eine Verbesserung deiner Schwimmzeiten erreichen, dann halte dich mehr in deinem Lernbereich auf. Denn du brauchst Zeit um deine Kraultechnik weiter zu entwickeln.

Die Kraultechnik mit der du schwimmst, hat dich zu den Schwimmzeiten gebracht, die du hast.

Willst du andere Schwimmzeiten, dann mußt du deine Kraultechnik weiter entwickeln.

Kraultechnikveränderungen erfordern Kraultechniktraining. Nicht Ausdauertraining, Krafttraining oder Schnelligkeitstraining. Das kommt alles erst wieder nachdem du deine Kraultechnik weiter entwickelt hast.

Es ist ein Prozess, dessen Ende in deinen Händen liegt. Jeder Athlet hat die Möglichkeiten seine Kraultechnik und damit seine Schwimmzeiten auf ein neues Niveau zu bringen.

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Gegenüberstellung von Lernbereich und Leistungsbereich

Inhalt LERNBEREICH LEISTUNGSBEREICH
Ziel dich zu verbesssern (Kraultechnik verbessern, mit dem Ziel Schwimmzeiten zu verbessern) Leistung erbringen (so gut wie möglich mit dem Status Quo)
Inhalte Kraultechnik Üben
(Du tust die Dinge, die darauf ausgerichtet sind immer wieder bessere Voraussetzungen für schnellere Schwimmzeiten schaffen)
Kraulschwimmen
(Du schwimmst mit deinen vorhandenen Voraussetzungen Du trainierst Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft, schwimmst Wettkämpfe)
Fokus Kann ich noch nicht,will ich lernen, will ich heraus finden, will ich meistern, will ich besser machen, will ich verändern Kann ich schon, kenne ich schon, habe ich schon mal gemacht
Fehler Erlaubt und eingeplant, um daraus zu lernen Unerwünscht, so wenig wie möglich
Vorteile Fortschritt, Entwicklung und zukünftige Leistungsverbesserung Unmittelbare Leistung mit Status Quo

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Was ist der Lernbereich?

Dein Lernbereich ist beispielsweise, wenn du für dich allein Kraultechnik übst. Das heißt du suchst dir eine bestimmte Übung für eine Teilbewegung, die du verbessern oder korrigieren willst. In dieser bestimmten Übung setzt du dir einen bestimmten Fokuspunkt.

An diesem Fokuspunkt der Übung arbeitest du konzentriert. Du schulst deine Wahrnehmung für Haltungen und den daraus resultierenden Bewegungen. Du schulst deine Wahrnehmung für Unterschiede in Haltungen und den daraus resultierenden Bewegungen.

Du korrigierst sofort. Du experimentierst mit deinen Haltungen und Bewegungen.

Dein Schwimmtempo in Übungen und im Kraulschwimmen ist vor allem am Anfang sehr langsam.

Du bist hochkonzentriert. Du bist präsent in jeder einzelnen deiner Bewegungen. Du bist vollkommen darauf ausgerichtet diesen einen Fokuspunkt zu meistern.

Du überträgst ihn in ein langsames, konzentriertes Kraulschwimmen.

Es kann sein, daß du diesen Fokuspunkt nur kurz halten kannst. Es kann sein, daß du ihn für eine Bahn halten kannst. Du wirst ihn in den seltensten Fällen sofort für eine längere Strecke als 25m und oder in einem höheren Tempo halten können. Aber du bist bereit dir deine Zielstrecke zu erarbeiten.

Du hast Geduld mit dir selbst. Du nimmst die kontinuierlichen Micro-Verbesserungen wahr. Sie sind deine Motivation weiter an deinen Bewegungsabläufen zu feilen.

Am Ende deiner Trainingseinheit schwimmst du eine (oder mehrere) Bahn(en) im lockeren Tempo oder deinem Wettkampftempo.

Du mißt deine Zeit. Du zählst deine Armzüge. Du kennst deine Armzugfrequenz. Du weißt, was du tun mußt um dich zu verbessern und du tust es. Deine Belohnung sind schnellere Schwimmzeiten.

Ziel dieser Trainingseinheit ist eine tatsächliche Verbesserung deiner Kraultechnik. Das schafft die Voraussetzung für ein Training von Ausdauer, Schnelligkeit und Kraft. Und die Voraussetzung für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf.

Was hast du in der Trainingseinheit gelernt? Wie hast du dich verbessert? Was war dein Ziel für diese Trainingseinheit?

Das ist gezieltes Kraultechnik-Training mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung. Du zerlegst deine Kraultechnik in kleine Teilbereiche und noch kleinere Fokuspunkte, welche du einzeln adressierst und einzeln korrigierst. Ohne das große Ganze (= deine Schwimmzeiten auf deiner Wettkampfstrecke verbessern) aus den Augen zu verlieren. Du steigst nach dieser Trainingseinheit als besserer Schwimmer aus dem Wasser, als du zu Beginn der Trainingseinheit ins Wasser gestiegen bist.

Das, was du in deinem Lernbereich machst unterscheidet sich deutlich von dem, was du in deinem Leistungsbereich machst.

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Was ist der Leistungsbereich?

Dein Leistungsbereich ist beispielsweise dein Schwimmtraining in einem Verein.

Dort hast du wenig Zeit dich wirklich um DEINE speziellen Bedürfnisse in Sachen Kraultechnik zu kümmern.

Da gibt es meistens einen Plan für alle. In unterschiedlichen Längen für die unterschiedlichen Leistungsstufen von Bahn 1 bis Bahn 5.

Du bist meistens ausreichend damit beschäftigt nicht den Anschluß an deinen Vordermann zu verlieren. Und möglichst schnell von einer Wand zur anderen zu schwimmen. Das ist auch alles, worüber du auf dem Weg von einer Wand zur anderen nachdenkst.

Du bleibst meistens in deiner Komfortzone. Es reicht dir aus „gut genug“ zu sein, um irgendwie mithalten zu können.

Hauptsache es stehen wieder 2000m im Trainingstagebuch. Was hast du in der Trainingseinheit gelernt? Wie hast du dich verbessert? Was war dein Ziel für diese Trainingseinheit?

Ziel dieser typischen Trainingseinheiten ist eine Verbesserung deiner Ausdauer, Schnelligkeit und Kraft. Eine korrekte und stabile Kraultechnik ist die VORAUSSETZUNG dafür.

Wie die meisten Athleten verfügst du über eine exzellente Ausdauer. Und trotzdem. Alles, was du tust, ist Ausdauer zu trainieren. Ausdauertraining verbessert deine Ausdauer. Nicht deine Kraultechnik. Darum heißt es Ausdauertraining. Kraultechniktraining verbessert deine Kraultechnik.

Im Ausdauertraining fehlt meistens eine Weiterentwicklung der Kraultechnik, die zu schnelleren Schwimmzeiten führen könnte. Statt dessen werden die gleichen Fehler kilometerlang wiederholt.

Das, was du in deinem Leistungsbereich (Ausdauertraining) machst, unterscheidet sich deutlich von dem, was du in deinem Lernbereich (Kraultechniktraining) machst.

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Wann ist ein Ausdauertraining ein Leistungsbereich?

Ausdauertraining ist ein Leistungsbereich, wenn du (wie oben beschrieben) nur deinen Ausdauer trainierst. Ein typisches Beispiel sind Triathleten, die ich häufig beim Schwimmtraining treffe: Sie fangen stark an und lassen stark nach. Es wird ins Wasser gesprungen und losgebolzt. Nach spätestens zweihundert Metern haben sie so viel an Energie und damit an Schwimmgeschwindigkeit verloren, daß ich sie mit Technikübungen überholen kann… Kraul ist das einzige, was sie schwimmen. Die gleichen Fehler werden über die gesamte Dauer der Trainingseinheit wiederholt und weiter vertieft. Da werden oft Trainingspläne stumpfsinnig abgeschwommen ohne sich zu fragen, ob der Trainingsplan für einen jeweiligen Athleten zum gegebenen Zeitpunkt sinnvoll ist.

.

Wann wird ein Ausdauertraining zu einem Lernbereich?

Auch dein Ausdauertraining kann zu einem Lernbereich werden, indem du dir in deinem Schwimmtraining im Verein (oder Trainingsplan aus irgendeinem Buch, einer Zeitschrift oder dem Internet) EIGENE FOKUSPUNKTE SETZT. Eigene Fokuspunkte lassen sich in jedes Ausdauertraining integrieren und sorgen dafür, daß du nicht nur deine Ausdauer trainierst, sondern gleichzeitig auch deine Kraultechnik hältst und/oder verbesserst. So verbesserst du in deinem Ausdauertraining deine Schwimmzeiten.

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Wann macht dich Schnelligkeitstraining schneller?

Schnelligkeitstraining würde deine Schnelligkeit (= Schwimmgeschwindigkeit) verbessern, wenn du tatsächlich mehr Vortrieb erzeugen würdest, sobald du deine Arme und Beine schneller bewegst.

.

Wann macht dich Schnelligkeitstraining nicht schneller?

Leider ist das für viele Athleten ein Trugschluß. Sie verbrauchen nur mehr Energie. Sie bewegen mehr Wasser. Aber sie kommen nicht schneller vorwärts. Sie kommen nicht schneller durch das Wasser.

Das, was du in deinem Leistungsbereich (Schnelligkeitstraining) machst, unterscheidet sich deutlich von dem, was du in deinem Lernbereich (Kraultechniktraining) machst.

.

Wann ist ein Schnelligkeitstraining ein Leistungsbereich?

Du schwimmst 10 x 200m-Intervalle und wirst in jedem Intervall langsamer, weil du deine Technik verlierst. Anstatt etwas daran zu ändern, schwimmst du die 10 Intervalle und trainierst damit langsamere Schwimmzeiten. Oder du schwimmst alles in einem Einheitstempo, egal welche Belastungsintensität angegeben ist.

.

Wann wird ein Schnelligkeitstraining zu einem Lernbereich?

Du schwimmst 10 x 200m-Intervalle und merkst, daß du nach dem ersten Intervall deine geplanten Zeiten nicht mehr halten kannst. Du fragst dich warum. Du suchst nach Lösungen. Liegt es an der Tagesform? Stress? Krankheit? Überfordere ich mich? Was kann ich tun, um meine Schwimmzeiten zu schaffen? Längere Pausen? Kürzere Intervalle? Wann verliere ich meine Technik? Was kann ich dagegen tun? Und schon lernst du etwas über dich, dein Kraulschwimmen und deine Trainingsgestaltung.

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Wann macht dich Krafttraining schneller?

Krafttraining würde dich schneller machen, wenn du deine vorhandene Kraft tatsächlich in Vortrieb im Wasser umsetzen könntest. Das wiederum funktioniert nur über eine Kraultechnik, die tatsächlich Vortrieb erzeugt.

.

Wann macht dich Krafttraining nicht schneller?

Viele Athleten schlagen nur heftiger auf das Wasser ein. Sie strampeln heftiger mit den Beinen. Sie brauchen viel Kraft und verbrauchen viel Energie. Ohne wirklich mehr Vortrieb zu erzeugen.

Krafttraining verbessert in den seltensten Fällen deine Schwimmgeschwindigkeit, wenn dir die Kraultechnik fehlt. Krafttraining verbessert erst deine Schwimmgeschwindigkeit, wenn deine Kraultechnik es dir erlaubt tatsächlich nennenswerten Vortrieb zu erzeugen. Mit einem Pace (= Durchschnittsgeschwindigkeit über längere Strecken wie z.B. 1000m) von 2:00min oder 1:40min oder 1:30min brauchst du noch kein Krafttraining. Das sind Zeiten, die du mit einer korrekten Kraultechnik und zielgerichtetem Schwimmtraining erreichen kannst.

Das, was du in deinem Leistungsbereich (Krafttraining) machst, unterscheidet sich deutlich von dem, was du in deinem Lernbereich (Kraultechniktraining) machst.

.

Wann ist ein Krafttraining ein Leistungsbereich?

Krafttraining ist ein Leistungsbereich, wenn du beispielsweise mit einer schwimmspezifischen Krafttechnikübung wie dem Wasserballkraulen nur versuchst so schnell wie möglich von einer Wand zur anderen zu schwimmen und dabei möglichst alles falsch machst, was falsch zu machen geht. Ohne, daß du darüber nachdenkst, wie du es besser machen könntest, sondern nur von Wand zu Wand bolzt um diese Übung so schnell wie möglich hinter dich zu bringen. Du gibst dein Bestes ohne etwas dazu zu lernen.

.

Wann wird Krafttraining zu einem Lernbereich?

Auch ein (schwimmspezifischer) Krafttrainingsbereich kann sich in einen Lernbereich verwandeln, wenn du eine neue Technik entwickelst, die es dir ermöglicht deine Kraft besser einzusetzen. Sei es indem du eine neue oder alt bekannte Kraultechnikübung wie beispielsweise das Wasserballkraulen tatsächlich meisterst, indem du sie beherrschen lernst. Indem du auch im Wasserballkraulen deine Schwimmzeiten verbesserst und mit weniger Energieeinsatz schneller vorwärts kommst.

Viele Athleten machen selbst ein Kraultechniktraining zu einem Leistungsbereich.

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Wann ist ein Kraultechniktraining ein Leistungsbereich?

Ein Kraultechniktraining ist ein Leistungsbereich, wenn du nach Abkürzungen suchst, anstatt dich deinen kraultechnischen Defiziten zu stellen. Da werden auf Teufel komm raus Hilfsmittel eingesetzt um ja zu vermeiden, etwas zu lernen. Da werden Kraultechnikübungen falsch geschwommen. Da werden Kraultechnikübungen schlampig geschwommen. Um möglichst schnell von einer Wand zur anderen zu schwimmen. Und nach 200 (oder 400m) ist der Spuk vorbei. Damit dann Ausdauer, Schnelligkeit oder Kraft trainiert werden kann… Anstatt etwas zu lernen und dich und deine Kraultechnik schwimmerisch weiter zu entwickeln, vertiefst du deine vorhandenen Fehler.

.

Wann wird ein Kraultechniktraining zu einem Lernbereich?

Wie oben beschrieben: Indem du dir ein konkretes Ziel setzt einen kleinen Teilbereich DEINER Kraultechnik tatsächlich zu verbessern und alles daran setzt ihn zu verbessern. Und so lange daran arbeitest, bis du ihn wirklich verbessert hast. Indem du experimentierst, reflektierst, dir Informationen von außen holst, dir Korrekturen von außen holst oder einen Kraultechnik-Workshop besuchst. Indem du neu gelernte Inhalte einsetzt und dauerhaft anwendest, anstatt nach jeder Lerneinheit in alte Bewegungsmuster zurück zu fallen. Indem du von deinen Trainingshilfen etwas lernst, anstatt sie als Schwimmhilfen zu nutzen.

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Welche Faktoren lassen deine Schwimmzeiten stagnieren?

Meistens scheitert es an den folgenden Faktoren, daß Schwimmzeiten stagnieren:

  • Die wenigsten Athleten kennen ihre Fehler.

Im englischen nennt sich das „blissful ignorance“. Im Deutschen könnte man sagen: Selig sind die Unwissenden. Es entspricht einer Inkompetenz, deren sich ein Athlet nicht bewußt ist. Frei nach dem Motto: Alles so schön bunt hier.

  • Die wenigsten Athleten setzen sich eigene Fokuspunkte.

Die Gesamtbewegung im Kraulschwimmen ist komplex. Deshalb ist es sinnvoll die Gesamtbewegung in Teilbewegungsabläufe zu zerlegen und isoliert zu üben. Das sind Kraultechnik-Übungen. Und selbst in jedem Teilbewegungsablauf können in jeder Haltung Fehler entstehen. Fokuspunkte sind Teilbereiche eines Teilbereichs. Diese lassen sich kontrollieren. Du kannst (vor allem am Anfang) nur sehr kleine Teilbereiche während des Kraultechniktrainings und im Kraulschwimmens selbst kontrollieren.

Für viele Athleten ist selbst das aufgrund der mangelhaften Eigen- oder Selbstwahrnehmung möglich. Es fehlt an Körpergefühl und Wassergefühl. Beides läßt sich lernen und verfeinern. Viele erwachsene Athleten, die als Späteinsteiger oder Quereinsteiger das Kraulschwimmen lernen, kümmern sich nicht darum.

Wer behauptet an seiner Wasserlage zu arbeiten, den frage ich stets: Woran in deiner Wasserlage? Das gleiche gilt für alle Teilbereiche und jeden Teilunterbereich in der Gesamtbewegung des Kraulschwimmens.

  • Die wenigsten Athleten kennen DIE Kraultechnikübungen, die IHRE Fehler korrigieren.

Es ist wenig sinnvoll irgend welche Kraultechnikübungen zu schwimmen, die nichts mit den eigenen Fehlern/Defiziten zu tun haben. Kraultechnikübungen dienen immer dazu einen Fehler zu korrigieren oder eine Schwäche zu verbessern.

  • Die wenigsten Athleten beherrschen tatsächlich die Kraultechnik-Übungen, die sie schwimmen. Kennen heißt nicht KÖNNEN.

Falsch ausgeführte Kraultechnikübungen führen zu falschen Bewegungsabäufen. Das heißt zu Fehlern in der Kraultechnik und damit im Kraulschwimmen. Und damit zu stagnierenden Schwimmzeiten in Training und Wettkampf.

  • Die wenigsten Athleten kennen ihre Split-Zeiten/Wettkampf-Pace.
  • Die wenigsten Athleten kennen ihre Armzugfrequenz.
  • Die wenigsten Athleten kennen ihre Trainingsbereiche/Belastungsintensitäten.
  • Die wenigsten Athleten kennen ihre Armzugzahlen.

Diese vier gehören immer zusammen: Zeit, Armzugfrequenz, Armzugzahlen, Belastungsintensität. Sie müssen zueinander in Beziehung gesetzt werden. Nur so ergibt sich ein sinnvolles Leistungsbild. Über Veränderungen in der Kraultechnik lassen sich die einzelnen Komponenten meistens gleichzeitig beeinflussen.

  • Die wenigsten Athleten haben ein Gefühl für das Wasser.

Wenn der Athlet nicht fühlt, was das Wasser mit ihm macht oder er mit dem Wasser macht, dann ist es sehr schwer für ihn heraus zu finden, was konkret zu Verbesserungen oder Verschlechterungen im Vortrieb führt. Ohne das Wissen darum, läßt sich nichts konkret verändern.

  • Die wenigsten Athleten wissen nach einer Trainingseinheit ob sie sich verbessert haben oder nicht.

Ein Leistungstest alle 4 Wochen zeigt schlechtestenfalls auf, daß der Athlet 4 Wochen Zeit verschwendet hat. Wer Leistungstests in noch größeren Abständen macht, verschwendet ggfs. noch mehr Zeit.

  • Die wenigsten Athleten wissen, was zu einer Verbesserung ihrer Schwimmzeiten führt oder nicht.

Die meisten Athleten machen das, was sie immer machen und hoffen das das, was sie immer machen dadurch besser wird. Das Dumme daran ist nur: Wenn das, was sie machen sie langsam hält, wird auch die umfangreiche Wiederholung dessen, was sie langsam macht, sie keinesfalls schneller machen. Oder einfacher gesagt: (Kraultechnik)Fehler schwimmen macht nicht schneller, auch wenn es zigtausendfach wiederholt wird. Dadurch fällt es nur leichter die (Kraultechnik)Fehler zu machen.

  • Die wenigsten Athleten wissen, was tatsächlich Techniktraining ist.

Das was die meisten für Techniktraining halten, ist kein Techniktraining. 200m oder 400m alle 25m/50m eine andere Technikübung zu schwimmen ist kein Techniktraining sondern Abwechslung.

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Deine kraultechnische Ausbildung beginnt nach deinem ersten Kraulkurs

Darüber hinaus hören die meisten Athleten nach ihrem ersten Kraulkurs auf an ihrer Kraultechnik zu arbeiten.

Nach einem ersten Kraulkurs können die meisten Athleten ihre Kraultechnik für eine Bahn halten. Nicht perfekt, sondern so, daß sie eine Bahn schaffen. Auf Basis dieser Grundlage fangen sie dann an Ausdauer zu trainieren. Und so bleiben viele für den Rest ihres Schwimmerlebens auf diesen Leistungslevel hängen. Das bedeutet bestenfalls: endlose Mittelmäßigkeit.

Wenn du deine Schwimmzeiten verbessern willst, dann gehört die kontinuierliche gezielte Verbesserung DEINER Kraultechnik in einen JEDEN Trainingsplan. BESONDERS, wenn du nur ein (???) bis drei Trainingseinheit Schwimmen pro Woche hast.

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Fazit

Was kannst du tun um deine Schwimmzeiten zu verbessern?

Wenn du wirklich deine Schwimmzeiten in einer relativ kurzen Zeit verbessern willst, dann verbringe den Großteil deiner Zeit im Lernbereich. Lerne jedesmal etwas neues in deinem Lernbereich. Ja, das ist für jeden Späteinsteiger ins Kraulschwimmen möglich. Und wende das, was du dort lernst in deinem Leistungsbereich an.

Deine Ausflüge in den Leistungsbereich sind dann sukzessive verlängerte Intervalle oder Wiederholungen, auf welchen du in der Lage bist deine Kraultechnik zu halten. Bis du deine geplanten Schwimmzeiten auf deiner Wettkampfstrecke erreichst.

Wenn die Grundlagen deiner Kraultechnik ausreichend vorhanden sind, dann machen dich Ausdauertraining, Schnelligkeitstraining und Krafttraining im Wasser schneller. Fehlen dir diese Grundlagen, dann bleibst du langsam.

Die Grundlagen deiner Kraultechnik sind Wasserlage (mit allem, was dazu gehört), Kraulatmung (mit allem, was dazu gehört), Unterwasserarmzug (mit allem, was dazu gehört), Überwasserarmzug (mit allem, was dazu gehört) und logischerweise die Gesamtkoordination mit Rhythmus und Timing.

Gezieltes Üben mit dem Ziel einer Verbesserung der Kraultechnik findet sehr, sehr selten in einem typischen Schwimmtraining statt. Die typischen Schwimmtrainings (und auch die typischen Schwimmtrainingspläne) sind ein Konditionstraining mit Technikteilen zur Abwechslung. Es ist kein Kraultechnik-Training, wenn 200m Technik auf dem Plan stehen und alle 25m etwas anderes geschwommen wird. Wovon dreiviertel der Athleten die Übungen falsch ausführen. Das nenne ich: Abwechslung mit Negativ-Effekt. Gut für das Gewissen, aber nutzlos um die eigene Kraultechnik konkret zu verbessern.

Folglich: Plane mindestens eine Trainingseinheit pro Woche für dich und deine individuelle Verbesserung deiner Kraultechnik ein. Mindestens eine Trainingseinheit in welcher du etwas neues lernst, eine tatsächliche Verbesserung erreichst, in welcher du frei experimentieren, Fehler machen, daraus lernen und so neue Erfahrungen sammeln kannst, die dich näher an deine geplanten Schwimmzeiten heranführen.

Auf dem Level auf dem die meisten erwachsenen Späteinsteiger und Quereinsteiger ins Kraulschwimmen schwimmen, sollte eine ständige Verbesserung die Normalität sein. Und nicht die Ausnahme.

  • Wann hast du das letzte mal tatsächlich etwas in deinem Schwimmtraining gelernt? Darüber nachgedacht und es dann dauerhaft und korrekt eingesetzt?
  • Wann hast du zuletzt eine deutliche Verbesserung in deinem Schwimmtraining wahrgenommen? Darüber nachgedacht und gewußt, wie sie zustande kamen?
  • Wann hast du das letzte mal Unterschiede wahrgenommen in dem was du in deinem Kraulschwimmen tust? Darüber nachgedacht und zu deinem Vorteil umgesetzt?
  • Wann hast du zuletzt darüber nachgedacht etwas an deiner Kraultechnik zu verändern, um deine Schwimmzeiten zu verbessern? Und es tatsächlich erfolgreich getan?

Dieser Beitrag basiert auf einem TED-Talk von Eduardo Briceño (Englisch) mit dem Titel „How to get better at the things you care about“. Du kannst dir auch deutsche Untertitel einstellen oder eine deutsche Übersetzung des Transkripts lesen/herunterladen.

Ich kann dir darüber hinaus auch den TED Talk von Carol Dweck: The power of believing that you can improve (englisch) (Du kannst dir auch hier deutsche Untertitel einstellen oder eine deutsche Übersetzung des Transkripts lesen/herunterladen.) und das Buch von Carol Dweck zum Thema Growth Mind Set (Mindset: The New Psychology of Success) empfehlen. Das Buch gibt es ebenfalls auf deutsch und heißt: Selbstbild: Wie unser Denken Erfolge oder Niederlagen bewirkt.

.

kraulschwimmen triathlon, kraultechnik triathlon, schneller kraul schwimmen triathlon, schwimmzeiten verbessern triathlon, besser kraul schwimmen, kraultechnik verbessern, lernbereich im kraulschwimmen, leistungsbereich im kraulschwimmen, schnellere schwimmzeiten triathlon, kraultechnik für erwachsene späteinsteiger, kraultechnik für erwachsene quereinsteiger, kraulschwimmen freiwasserschwimmen, kraultechnik freiwasserschwimmen, schneller kraul schwimmen freiwasserschwimmen, schwimmzeiten verbessern freiwasserschwimmen, schnellere schwimmzeiten freiwasserschwimmen,
WARUM DICH DEIN SCHWIMMTRAINING NICHT SCHNELLER MACHT (und was du dagegen tun kannst) Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de ** KRAULTECHNIK-WORKSHOPS & MEHR

Trainingsangebot

Der 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1) bietet dir ein super-intensives Mini-Trainingslager um deine Kraultechnik zu verbessern.

  • Erhalte konkrete Rückmeldungen und Korrekturen zu deiner Kraultechnik.
  • Lerne die Übungen, die dir helfen deine Kraultechnik zu verbessern.
  • Lerne sinnvolles Lernen und Üben für erwachsene Späteinsteiger und Quereinsteiger ins Kraulschwimmen.
  • Lege die Grundlagen für schnellere Schwimmzeiten durch Ausdauertraining, Schnelligkeitstraining und Krafttraining. Und damit für bessere Ergebnisse in Training und Wettkampf.

Sichere dir deine Teilnahme in einer von zwei Minigruppen mit maximal 4 Athleten pro Trainer.

Der 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1) bietet dir Kraultechnik für erwachsene Späteinsteiger ins Kraulschwimmen von erwachsenen Späteinsteigern ins Kraulschwimmen.

.

Kontakt

Für Informationen zu Kraultechnik-Workshops, -Videoanalysen und -Trainings, Preisen, Verfügbarkeit und Buchung sende eine E-Mail an vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de oder nutze das folgende Kontaktformular

.

Links

Allgemeine Hinweise, wie du erfolgreicher Schwimmen trainierst
Kraulschwimmen – Denn sie wissen nicht was sie tun
Kraulschwimmen – Fehleranalyse – Wie viele Fehler machst du pro Armzug?
Kraulschwimmen – Du schwimmst so langsam, weil…
Schneller Kraulschwimmen – So entstehen deine Schwimmzeiten
Kraulschwimmen – Langsam ist das neue Schnell
Kraulschwimmen – Weniger ist mehr
Kraulschwimmen – Analyse eines beliebigen allgemeinen Schwimmtrainingsplans
Schwimmen im Triathlon – Einfach schneller Kraulschwimmen
Allgemeine Hinweise, wie du erfolgreicher Schwimmen trainierst
Kraultechnik – Was ist ein Fokuspunkt?
Tipps, wie du deine sportliche Leistung verbesserst
Schwimmen im Triathlon – Wie viele Armzüge pro Bahn?
Warum du deine Armzüge beim Kraulschwimmen zählen solltest
So holst du das meiste aus deinen kraultechnischen Übungen heraus
Training im Triathlon – Was ich meine wenn ich von Training spreche
Schwimmen im Triathlon – Einfach schneller Kraulschwimmen
Was bringt dir eine Videoanalyse für deine Kraultechnik?
Informiere dich, wie dir die 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops helfen deine Schwimmzeiten zu verbessern
Informiere dich, wie du auch als erwachsener Anfänger mit Hilfe des 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops 1 (WS-1) noch gut Kraul schwimmen lernst
Stöbere im Artikelverzeichnis dieses Blogs

(c) 2017 Vera Bleeke. Alle Rechte vorbehalten.

Kraultechnik – Fang endlich an deine Fehler zu korrigieren…

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für leichteres, weiteres und schnelleres Kraulschwimmen.

…wenn du tatsächlich schneller Kraul schwimmen willst. Oft lese oder höre ich: “Irgendwann kann ich auch gut Kraul schwimmen. Irgendwann schwimme ich schneller Kraul. Irgendwann arbeite ich an meiner Kraultechnik. Irgendwann…” Lebst du auf der Insel des Irgendwann?

Irgendwann ist nie. Wer so redet, hat nicht vor irgend etwas zu tun. Oder irgendetwas an dem Verhalten zu ändern, was ihm schlechte Resultate bringt. Wer nichts tut, wird nichts erreichen. Nichts passiert von allein. Wer nichts tut, um die Resultate zu verändern, die ihm nicht gefallen, sollte endlich aufhören sich über die gleichen (schlechten) Resultate zu wundern. Ein Wunsch verändert nichts. Du mußt es tun. Daran führt kein Weg vorbei. Wann fängst du an die Fehler in deiner Kraultechnik zu korrigieren?

Inhalt

Die beste Zeit eine gute Kraultechnik zu erlernen war vor (je nachdem wie alt du bist – ?) dreißig Jahren. Die zweitbeste Zeit eine gute Kraultechnik zu lernen ist JETZT. Wenn du nicht JETZT damit anfängst, wird nie etwas daraus. Dein nächster Triathlon ist schon geplant. Willst du schon wieder mit einer schlechten Schwimmzeit deinen nächsten Wettkampf beginnen? Oder willst du deinen nächsten Wettkampf mit einer besseren Schwimmzeit fortsetzten?

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf.

Jeder war einmal ein Anfänger

“You don’t have to be great to start,
but you have to start to be great.” ~
Zig Ziglar

(Frei übersetzt: Du mußt nicht großartig sein um anzufangen, aber du mußt anfangen um großartig zu werden.)

Jeder Athlet mit exzellenten Leistungen war einmal ein Anfänger. Aber er ist nicht auf diesem Level stehen geblieben. Niemand wurde als Spitzensportler geboren. Und diejenigen, die wirklich gute Leistungen bringen, haben auch am meisten Fehler gemacht. Nur haben diese Athleten aus ihren Fehlern gelernt und ihre Fehler verbessert. Wer seine Leistungen nicht verbessert, wiederholt nur die gleichen Fehler bis in alle Unendlichkeit, anstatt sie zu verbessern.

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für leichteres, weiteres und schnelleres Kraulschwimmen.

Fang endlich an, an deinen Fehlern zu arbeiten

Das bedeutet für dich, du MUSST ANFANGEN etwas anders zu machen um irgend etwas anderes zu erreichen. Beispielsweise: Schnellere Schwimmzeiten. Leichter Kraulschwimmen. Länger Kraulschwimmen.

Und du mußt anfangen das richtige zu tun. Etwas, das zu meßbaren Verbesserungen führt. Anstatt fehlerhaft Bewegungsabläufe über Wochen und Monate hinweg zu wiederholen, was zu keinerlei Verbesserungen führt. Resultate lügen nicht. Verbesserung ist die Norm. Wenn du dich nicht verbesserst, machst (du etwas nicht oder machst) du etwas falsch.

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf.

Wie lange willst du noch ein Kraul-Anfänger bleiben?

Viele Quereinsteiger und Späteinsteiger unter den Triathleten entwickeln sich im Schwimmen nie über ein Anfängerstadium hinaus. Egal wie viele Jahre sie schwimmen. Das läßt sich an den (Trainings- und Wettkampf-) Zeiten ablesen. Jeder Fehler, den du machst, kostet dich Kraft und Zeit. Fehler lassen sich nicht mit zusätzlicher Kraft kompensieren. Sie kosten dich zusätzliche Kraft pro Armzug und machen dich langsam. Vielleicht macht es dir Spaß im Wettkampf erschöpft als letzter aus dem Wasser zu kommen…

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für leichteres, weiteres und schnelleres Kraulschwimmen.

Je mehr Fehler du machst, desto langsamer bist und bleibst du

Je mehr Fehler du machst, desto langsamer bist und bleibst du. Desto schlechter sind und bleiben deine Schwimmzeiten.

Je weniger Fehler du machst, desto schneller kannst du schwimmen. Desto besser sind deine Schwimmzeiten. Die Fehler, die dich langsam machen, findest du in jedem einzelnen deiner Armzüge. Suche danach und du wirst fündig werden. Du wirst nur finden wonach du suchst.

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf.

Stagnierende Schwimmzeiten

Du verbesserst deine Fehler nicht, indem du deine Fehler hunderttausendmal wiederholst. Dadurch gewöhnst du dich nur an deine Fehler. Deine Schwimmzeiten stagnieren dadurch oder verbessern sich bestenfalls minimal. Denn auch ein Fehler verbraucht weniger Energie sobald er automatisiert ist. Den Verbesserungen deiner Schwimmzeiten setzt du damit selbst immer ein Limit, wenn du deine Fehler nicht verbesserst, sondern beibehältst. Schwimmzeiten verbessern sich dadurch, daß du mit weniger Fehlern pro Armzug leichter schwimmen kannst. Erst dadurch kannst du schneller schwimmen. Wenn du mit einer Sprint-Zeit (und Sprint-Belastung, d.h. all-out) von 2min auf 100m fix und alle am Beckenrand anschlägst, wie willst du jemals eine 1:30min/100m im lockeren Tempo schwimmen? Schalte mal deine Logik ein…

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für leichteres, weiteres und schnelleres Kraulschwimmen.

Fehler verbessern, heißt Fehler abstellen

Du verbesserst einen Fehler nur indem du ihn abstellst. Das heißt, du korrigierst einen Fehler und ersetzt diesen Fehler im Bewegungsablauf durch eine korrekte Haltung in diesem Moment und einen korrekte Bewegung im weiteren Verlauf der Bewegung. Korrekte Haltungen führen zu korrekten Bewegungen und Abläufen. Korrekte Bewegungen und Bewegungsabläufe führen zu schnelleren Schwimmzeiten.

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf.

Falsche Haltungen machen dich langsam

Falsche Haltungen führen zu falschen Bewegungen und Bewegungsabläufen. Falsche Haltungen setzen sich in falschen Bewegungsabläufen fort. Falsche Bewegungsabläufe führen zu Ausweichbewegungen. Ausweichbewegungen bremsen dich aus und reduzieren deinen Vortrieb. Das macht dich langsam. Korrigiere die falschen Haltungen, die dich Zeit kosten. Arbeite an Ursachen, nicht an Symptomen.

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf.

Jeder kann lernen seine Fehler zu korrigieren

Fehler zu korrigieren ist keine Frage des Talents. Das kann jeder, der sich die Mühe macht. Fehler zu korrigieren, ist auch keine Frage der Zeit. Wenn du mit Fehlern schwimmen kannst, dann kannst du in der gleichen Zeit auch deine Fehler korrigieren. Wenn du es allein nicht kannst, dann hole dir Hilfe. Laß eine Videoanalyse machen. Buche einen Kraultechnik-Workshop. Nimm Trainerstunden. Lerne von Videos. Lerne aus Büchern oder Blogbeiträgen.

Besonders, wenn du schon jahrelang mit den gleichen Fehlern schwimmst, tust du dir schwer deine eigenen Fehler zu finden, WEIL du dich so an sie gewöhnt hast.

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für leichteres, weiteres und schnelleres Kraulschwimmen.

Fazit

Entweder du fängst JETZT endlich an deine Fehler zu korrigieren um in deiner nächsten Trainingseinheit schon schneller zu schwimmen. Oder du versinkst weiter in endloser Mittelmäßigkeit und tröstest dich mit Ausreden über mangelndes Talent, mangelnde Zeit oder was auch immer deine Ausrede ist.

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf.

Trainingsangebot

Buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1). Er bringt jeden deiner Fehler in den Grundlagen deiner Kraultechnik zum Vorschein.

Grundlagen der Kraultechnik sind v.a. deine Wasserlage und deine Kraulatmung. Du erhältst sofortige Korrekturen und lernst die Werkzeuge (= Übungen) anzuwenden mit welchen du dein Kraulschwimmen für den Rest deines Lebens selbst verbessern kannst, wenn du es tust. Fehler in den Grundlagen der Kraultechnik sind die Hauptursachen für langsame Schwimmzeiten.

Buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 2 (WS-2) und arbeite gezielt an den Fehlern in deinem Unterwasserarmzug.

Mit Fehlern in deinem Unterwasserarmzug reduzierst du deinen aktiven Vortrieb, weil deine Hände und Arme dem Wasserwiderstand ausweichen anstatt ihn zu nutzen. Lerne tatsächlich mehr aktiven Vortrieb zu erzeugen und schwimme so einfach schneller.

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für leichteres, weiteres und schnelleres Kraulschwimmen.

Kontakt

Fordere weitere Infos zu Trainings und Workshops unter dieser E-Mail Adresse an: vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de oder benutze das folgende Kontaktformular.

.

Kraultechnik lernen München, Kraulschwimmen lernen München, Kraultechnik verbessern München, Kraulschwimmen verbessern München, Kraulkurs München, Kraulworkshop München, Intensiv-Kraulkurs München, Intensiv-Kraul Workshop München, Kraulschwimmen lernen Erwachsene, Kraultechnik verbessern Triathleten, Kraultechnik Fehler verbessern, Kraultechnikfehler korrigieren
Lerne deine Kraultechnik-Fehler korrigieren mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf.

Links

(Tri)Athleten, die diesen Artikel gelesen haben, fanden auch folgende Beiträge interessant:

Kraulschwimmen – Weniger ist mehr
Kraulschwimmen – Fehlt dir aktiver Vortrieb?
Kraulschwimmen – Du schwimmst so langsam, weil…
Kraultechnik – Grundlagen – Wie gut ist dein Gleichgewicht im Wasser
Kraultechnik – Dein Wasserwiderstand hindert dich an schnelleren Schwimmzeiten
Kraulschwimmen – Denn sie wissen nicht, was sie tun
Langweilst du dich in deinem Triathlon-Training?
Fokuspunkte im Kraulschwimmen – Die maximale Streckung
Was bringt dir eine Videoanalyse für deine Kraultechnik?
Informiere dich über die 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops
Stöbere im Artikelverzeichnis dieses Blogs

© 2017 Vera Bleeke. Alle Rechte vorbehalten.

Kraulschwimmen – Die fast perfekte Kraulatmung

Kraultechnik Kraul Atmung, Kraulschwimmen Kraulatmung, Kraul Schwimmen Atmen, Kennzeichen einer guten Kraulatmung, Triathlon Kraul Atmung, Freiwasserschwimmen Kraulatmung
Verbessere deine Kraulatmung mit Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

Viele erwachsene Anfänger, Späteinsteiger und Quereinsteiger ins Kraulschwimmen tun sich schwer mit der Kraulatmung. Dabei ist sie einfach, wenn du bestimmte Dinge richtig machst und diese immer richtig machst.

Wenn dir die Kraulatmung schwer fällt, du Wasser schluckst, du dich bereits auf 25m nach dem Beckenrand sehnst und selbst dort völlig außer Puste anschlägst, dann … kannst du sicher sein, daß du eine Menge Fehler in deiner Kraulatmung hast.

Oder wenn du auf einer Seite zwar (halbwegs) gut einatmen kannst, aber auf der anderen Seite nicht; auch dann machst du auf der Seite, die dir Schwierigkeiten bereitet Dinge (= Fehler), die du auf der Seite, auf der deine Kraulatmung funktioniert, nicht machst.

Die gute Nachricht: Jeder Athlet und jede Athletin jeden Alters kann eine gute Kraulatmung (und eine gute bilaterale Kraulatmung) lernen. Das passiert nicht über Nacht und erfordert gezielte Arbeit von deiner Seite. Wenn du nicht an deiner Kraulatmung arbeitest, wird sie sich nicht verbessern und bleibt immer dein Hindernis auf dem Weg zu leichterem, weiterem und schnellerem Kraulschwimmen.

Es liegt an dir, etwas an deiner Kraultechnik und damit an deiner Kraulatmung zu verändern. Fang JETZT damit an.

Kraultechnik Kraul Atmung, Kraulschwimmen Kraulatmung, Kraul Schwimmen Atmen, Kennzeichen einer guten Kraulatmung, Triathlon Kraul Atmung, Freiwasserschwimmen Kraulatmung
Verbessere deine Kraulatmung mit Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

Hier ein Bild(ausschnitt) einer fast perfekten Kraulatmung. So soll es unter Wasser von der Seite aussehen, wenn du während deiner Kraulatmung deine Schwimmgeschwindigkeit aufrecht erhalten willst. Das heißt: Du bremst dich so wenig wie möglich aus.

Du bleibst komplett in Schwimmrichtung ausgerichtet (Bewegungsausrichtung).

Dein Kopf bleibt so weit wie möglich im Wasser.

Ein gutes Hilfsmittel ist in der Front-Quadrant-Technik dein unterer Arm, da die Streckphase mit der Kraulatmung zusammen fällt. Suche Kontakt mit deinem Kopf zu deinem unteren Arm (nicht anders herum!).

Das untere Schwimmbrillenglas ist unter Wasser. Nur das obere Schwimmbrillenglas ist über Wasser sichtbar.

Der Kopf ist zusammen mit dem Körper gedreht und nur das letzte Stückchen wird aus der Halswirbelsäule gedreht. So vermeidest du eine Überrotation. Horizontale Wasserlage knapp unter der Wasseroberfläche.

Verbesserungspotenzial: Die Blickrichtung könnte noch etwas mehr nach vorn und etwas weniger zur Seite ausgerichtet sein. Und der Kopf könnte noch etwas mehr ins Wasser gedrückt werden. Es gibt immer etwas zu verbessern…

Kommentar

Hast du Fragen zu Bild oder Beitrag? Dann hinterlasse einen Kommentar im Kommentarfeld.

Kraultechnik Kraul Atmung, Kraulschwimmen Kraulatmung, Kraul Schwimmen Atmen, Kennzeichen einer guten Kraulatmung, Triathlon Kraul Atmung, Freiwasserschwimmen Kraulatmung
Verbessere deine Kraulatmung mit Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

Fazit

Die Kraulatmung stört immer den Bewegungsablauf! Selbst Spitzenschwimmer arbeiten täglich an der Verbesserung ihrer Kraulatmung.

Und was machst du? Glaubst du, daß du es nicht nötig hast an deiner Kraulatmung zu arbeiten? Mit Schwimmzeiten von 2:00min/100m (20 Minuten auf 1000m) und langsamer? Hm. Denke nochmals scharf darüber nach.

Du mußt es tun. Und du mußt die Kraulatmung korrekt ausführen. Wenn du an deiner Kraulatmung arbeitest, und du hast immer noch Probleme mit deiner Atmung, dann machst du etwas falsch. Jeder kann eine gute Kraulatmung lernen. Funktioniert sie für dich nicht, finde heraus was du falsch machst und korrigiere es. Kannst du das nicht, dann hole dir Hilfe von außen.

Kraultechnik Kraul Atmung, Kraulschwimmen Kraulatmung, Kraul Schwimmen Atmen, Kennzeichen einer guten Kraulatmung, Triathlon Kraul Atmung, Freiwasserschwimmen Kraulatmung
Kraulschwimmen – Die fast perfekte Kraulatmung – Trainingsangebote – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Trainingsgangebot

Willst du als erwachsener Einsteiger ins Kraulschwimmen von Anfang an eine gute Kraulatmung lernen, die dich vorwärts bringt anstatt behindert? Willst lernen leicht im Kraulschwimmen zu atmen und dich sicher dabei fühlen? Dann buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1).

Willst du als erfahrener Athlet deine Kraulatmung gezielt verbessern, damit du dich weniger ausbremst und so leichter und schneller Kraul schwimmst? Dann buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1). Lerne verstehen, WARUM das, was du bis jetzt in deiner Kraulatmung gemacht has dich nicht weiterbringt. Lerne WAS du zu ändern hast. Lerne WIE du es tun mußt, um deine Kraulatmung auf beiden Seiten in den Griff zu bekommen um so einfach schneller Kraul zu schwimmen.

Kraultechnik Kraul Atmung, Kraulschwimmen Kraulatmung, Kraul Schwimmen Atmen, Kennzeichen einer guten Kraulatmung, Triathlon Kraul Atmung, Freiwasserschwimmen Kraulatmung
Verbessere deine Kraulatmung mit Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

Kontakt

Für weitere Informationen zu Kraultechnik-Trainings und Kraultechnik-Workshops sende mir eine E-Mail unter vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de oder nutze das folgende Kontaktformular

Kraultechnik Kraul Atmung, Kraulschwimmen Kraulatmung, Kraul Schwimmen Atmen, Kennzeichen einer guten Kraulatmung, Triathlon Kraul Atmung, Freiwasserschwimmen Kraulatmung
Verbessere deine Kraulatmung mit Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

Links

Kraultechnik – Kraulatmung – So lernst du auf deiner schwachen Seite zu atmen – Teil 1
Kraultechnik – Kraulatmung – So lernst du auf deiner schwachen Seite zu atmen – Teil 2
Kraultechnik – Häufige Fehler in der Kraulatmung in Bildern
Kraulschwimmen – Schneller schwimmen ? Verbessere deine Kraulatmung!
Kraulschwimmen – Eine kurze Fehleranalyse bei der Kraulatmung
Kraulschwimmen im Triathlon – Was du bei Atemnot im Kraulschwimmen tun kannst
Die Vorteile der wechselseitigen Kraulatmung
Fehler in der Kraulatmung
Die Kraulatmung
Schwimmbrillentest – SR-71M „Falcon“ von Swans
Finde deine optimale Schwimmbrille
Fehler im Kraulschwimmen – Vermeide die Überrotation
Kraulschwimmen – Korrigiere deine Kopfhaltung
Informiere dich über die 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops

(c) 2017 Vera Bleeke. Alle Rechte vorbehalten.

Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung

Kraultechnik Körperspannung Wasserlage, Kraulschwimmen Körperspannung Wasserlage, Fehler in der Körperspannung Kraul schwimmen, Kraultechnik Fehler in der Körperspannung, Beine sinken ab Kraul schwimmen
Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung

Warum verdammt noch mal sinken meine Beine ab? Der Schwimmer auf der Bahn neben mir sieht so locker und entspannt aus. Und er ist auch noch schneller als ich! Wie macht er das bloß?

Bei genauerem Hinsehen wirst du feststellen, daß er eine bessere Wasserlage hat als du und daß seine Beine und Hüften knapp unter der Wasseroberfläche bleiben. Woran das wohl liegen mag? Besserer Beinschlag? Mehr Streckung? Mehr Körperspannung?

Kraultechnik Körperspannung Wasserlage, Kraulschwimmen Körperspannung Wasserlage, Fehler in der Körperspannung Kraul schwimmen, Kraultechnik Fehler in der Körperspannung, Beine sinken ab Kraul schwimmen
Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung – Deine Körperspannung ist scheiße! – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Sagst du:“Manno… ich mach‘ doch alles, was angeblich zu einer besseren Wasserlage führt:

  • ich strecke mich doch (glaubst du)
  • meine Kopfhaltung ist neutral (in Verlängerung der Wirbelsäule, anstatt in den Nacken geworfen)
  • mein Blick ist nach unten gerichtet (auf den Boden, anstatt an die Wand gegenüber)
  • ich halte sogar meinen Arm tiefer (anstatt hinauf zur Wasseroberfläche)

In irgend welchen „Schwimm-Ratgeberbüchern“ wird mir sogar erzählt: „Den Kopf in Verlängerung der Wirbelsäule zu halten, führt zu einer perfekten Wasserlage“ …“

Kann ich nur sagen:

Blablabla

Kraultechnik Körperspannung Wasserlage, Kraulschwimmen Körperspannung Wasserlage, Fehler in der Körperspannung Kraul schwimmen, Kraultechnik Fehler in der Körperspannung, Beine sinken ab Kraul schwimmen
Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung – Kopfhaltung allein macht eine perfekte Waserlage? –> Blablabla – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Sagst du: „Trotzdem ist meine Wasserlage schlecht und meine Beine sinken ab. Warum?“

Antwort: Weil sie dir in diesen Büchern nur ein Viertel der ganzen Wahrheit erzählt haben. Hier kommt das nächste Viertel:

Damit eine Veränderung deiner Kopfhaltung Wirkung zeigen kann, brauchst du Körperspannung. Wenn du wie ein Schnürsenkel im Wasser hängst, dann nützt dir die beste Kopf/Armhaltung wenig bis nichts.

Körperspannung formt deinen schlaffen Schnürsenkel-Körper zu einem straffen Pfeil-Körper. Und erst dann klappt das auch mit der versprochenen Wirkung der Kopf– und Armhaltung besser. Und der Wasserlage.

Kraultechnik Körperspannung Wasserlage, Kraulschwimmen Körperspannung Wasserlage, Fehler in der Körperspannung Kraul schwimmen, Kraultechnik Fehler in der Körperspannung, Beine sinken ab Kraul schwimmen
Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung – Was zur Hölle ist Körperspannung? – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Was zur Hölle ist Körperspannung?

Körperspannung ist eine relativ entspannte, bewußte Anspannung der Muskulatur. Du hast meistens einen gewissen Grad von Körperspannung im Alltag, egal was du machst. Ohne Körperspannung könntest du weder stehen, noch gehen, noch aufrecht sitzen oder am Boden krabbeln.

Bei Körperspannung aktivierst deine Muskulatur. Je mehr du sie aktivierst, desto aufrechter kannst du laufen, gehen oder stehen. Du kannst Körperspannung auch als Körperaufrichtung verstehen.

Im Kraulschwimmen brauchst du allerdings etwas mehr an Körperspannung als das, was du normalerweise an den Tag legst. Und du mußt lernen „dieses mehr“ an Muskelaktivierung in einer horizontalen Körperhaltung zu HALTEN. (*) Es ist eine aktive, dynamische Haltearbeit, da du die ganze Zeit über deine Armzüge, deinen Beinschlag und deine Kraulatmung ausführst. Und: Du hast die Auftriebskräfte des Wassers, durch welche sich dein Körper leichter anfühlt.

Du hast bereits ausreichend Muskulatur für die Körperspannung im Kraulschwimmen um im Training 2000m (oder mehr) zu schwimmen oder im Triathlon-Wettkampf 500m oder 3800m, oder bei einer Freiwasserwettbewerb 5km. Es ist keine Frage der fehlenden Muskulatur und erst recht keine Kraftfrage. (nicht in dem Tempo in dem auf Langstrecken im Hobby- und Breitensportniveau geschwommen wird.)

Yoga, Pilates und Co. sind zwar nett, wenn sie dir dein Körpergefühl an Land verbessern und zu einem Sixpack (?) verhelfen. Aber in Sachen Körperspannung für das Kraulschwimmen bringt dir das meiner Meinung nach wenig bis nichts. Begründung siehe oben. (*) Du mußt im Wasser fühlen lernen, ob du deine (und die richtige und ausreichend) Muskulatur aktivierst oder nicht. Nicht an Land.

Lerne deine vorhandene Muskulatur auch tatsächlich und kontinuierlich im Kraulschwimmen einzusetzen und du wirst dir leichter mit einer horizontalen Wasserlage tun, leichter mit der Kraulatmung, leichter und sogar schneller Kraul schwimmen können.

Ohne ausreichend Körperspannung fehlt dir die Grundlage für leichteres, längeres und schnelleres Kraulschwimmen.

Häufig schaffst du es dich im Bereich des Oberkörpers ausreichend zu strecken und Körperspannung aufzubauen: Schultern, Arme, Ellenbogen, Hände, Finger sind gestreckt. Oft sogar in die richtige Richtung (= Schwimmrichtung, nach vorn-geradeaus). Aber ab der Körpermitte läßt die Körperspannung meistens nach. Folgen: Ab den Hüften sackt alles in Richtung Boden und der Beinschlag nimmt Überdimensionen an.

Kraultechnik Körperspannung Wasserlage, Kraulschwimmen Körperspannung Wasserlage, Fehler in der Körperspannung Kraul schwimmen, Kraultechnik Fehler in der Körperspannung, Beine sinken ab Kraul schwimmen
Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung – Fehlende Körperspannung im Unterkörper – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de
Kraultechnik Körperspannung Wasserlage, Kraulschwimmen Körperspannung Wasserlage, Fehler in der Körperspannung Kraul schwimmen, Kraultechnik Fehler in der Körperspannung, Beine sinken ab Kraul schwimmen
Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung – Deine Körperspannung ist scheiße! Vermeide diese 3 gruseligen Haltungsfehler – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

3 Haltungsfehler, die zu mangelnder Körperspannung im Unterkörper führen

(1) Gesäßmuskulatur schlaff
(2) Beinmuskulatur schlaff
(3) Beine und Füße geöffnet

So änderst du diese 3 Haltungsfehler in deiner Körperspannung

(1) Gesäßmuskulatur schlaff –> Aktiviere deine Gesäßmuskulatur und halte sie aktiviert.(1)
(2) Beinmuskulatur schlaff –> Aktiviere deine Beinmuskulatur und halte sie aktiviert.
(3) Beine und Füße geöffnet –> Schließe deine Oberschenkel und halte die Muskulatur aktiviert.

Teste es. Und schon klappt es etwas besser mit der Wasserlage, oder?

Kraultechnik Körperspannung Wasserlage, Kraulschwimmen Körperspannung Wasserlage, Fehler in der Körperspannung Kraul schwimmen, Kraultechnik Fehler in der Körperspannung, Beine sinken ab Kraul schwimmen
Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung – It’s Magic! 😉 – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Natürlich ist das noch nicht die ganze Miete für eine perfekte, mühelose Wasserlage. Aber die halbe…

Viel Spaß und Erfolg beim Verbessern deiner Körperspannung und deiner Wasserlage.;o)

Kraultechnik Körperspannung Wasserlage, Kraulschwimmen Körperspannung Wasserlage, Fehler in der Körperspannung Kraul schwimmen, Kraultechnik Fehler in der Körperspannung, Beine sinken ab Kraul schwimmen
Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung – Hier wird dir geholfen! – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Trainingsangebot

Für Anfänger im Kraulschwimmen: Du möchtest Körperspannung und eine gute Wasserlage von Grund auf lernen? Dann buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1) und lerne eine Kraultechnik, die dich vorwärts bringt.

Für Athleten mit Erfahrungen im Kraulschwimmen, aber stagnierenden Schwimmzeiten und/oder Problemen in der Wasserlage: Buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1) und verbessere deine Kraultechnik, damit sie dich vorwärts bringt. (Die ganze Wahrheit! Versprochen!)

Kraultechnik Körperspannung Wasserlage, Kraulschwimmen Körperspannung Wasserlage, Fehler in der Körperspannung Kraul schwimmen, Kraultechnik Fehler in der Körperspannung, Beine sinken ab Kraul schwimmen
Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung – Hier bekommst du weitere Informationen. – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Kontakt

Für mehr Informationen zu Workshops, Trainings, Preisen und Buchung sende mir eine E-Mail unter vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de oder nutze das folgende Kontaktformular

Kraultechnik Körperspannung Wasserlage, Kraulschwimmen Körperspannung Wasserlage, Fehler in der Körperspannung Kraul schwimmen, Kraultechnik Fehler in der Körperspannung, Beine sinken ab Kraul schwimmen
Kraulschwimmen – Wasserlage beginnt mit Körperspannung – Hier findest du weitere Informationen rund ums Kraulschwimmen auf diesem Blog – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Links

Kraulschwimmen – Das wichtigste zuerst: Die Wasserlage
Kraulschwimmen – Korrigiere deinen Beinschlag
Kraulschwimmen – Willst du feststellen wie gut deine Wasserlage ist?
Kraulschwimmen – Korrigiere deine Kopfhaltung
Schwimmen im Triathlon – Über die Körperspannung im Kraulschwimmen
Kraulschwimmen – Trockenübung für die Körperspannung
Kraultechnik – Fehlende Körperspannung
Frage und Antwort: Wie stelle ich eine gute Wasserlage her?
Was bringt dir eine Videoanalyse für deine Kraultechnik?
Informiere dich über die 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops
Stöbere im Artikelverzeichnis dieses Blogs

(c) 2017 Vera Bleeke. Alle Rechte vorbehalten.

7 Mythen über Total Immersion® widerlegt

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Selbst namhafte Schwimm- und Triathlon-Trainer (Coaches) haben oft eine falsche Vorstellung davon was Total Immersion® (kurz: TI) ist. Es scheint die meisten auch nicht zu interessieren ihren Horizont in dieser Hinsicht zu erweitern. Was sie allerdings nicht daran hindert über TI herzuziehen, das, was sie nicht verstanden haben schlecht zu machen und als falsche Gerüchte auszustreuen.

Im nachfolgenden Beitrag findest du 7 Falschaussagen zu TI gesammelt und richtig gestellt.

Inhalt

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Mythos Nr. 1 - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Mythos Nr. 1 – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Mythos Nr. 1: Ich habe noch nie jemanden TI im Wettkampf schwimmen sehen.

TI kann auch niemand schwimmen (sehen), weder im Wettkampf oder auch sonst in keinem Wasser. Weil TI (Total Immersion®)
a) der Name einer US-Firma ist.
b) eine Lehrmethode dieser US-Firma ist.
c) das Lehren mit dieser Lehrmethode dieser US-Firma ist.
d) ein rechtlich geschützter Name ist.

Niemand schwimmt a) mit einer US-Firma b) mit einer Lehrmethode c) mit dem Lehren einer Lehrmethode d) mit einem rechtlich geschützten Namen. Völlig unabhängig von Ort und Schwimmart.

Allein die Aussage Nr. 1 zeugt davon, daß derjenige, der diese Aussage getroffen hat, keine Ahnung hat wovon er spricht.

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Mythos Nr. 2 - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Mythos Nr. 2 – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Mythos Nr. 2: Beim Schwimmen mit Total Immersion® geht es darum mit der niedrigsten Armzugzahl zu schwimmen.

Nirgendwo bei TI steht, daß es einzig und allein darum geht mit der niedrigsten Armzugzahl zu schwimmen. Sondern es geht immer darum eine möglichst geringe Armzugzahl in Zusammenhang mit einer jeweiligen Zeit zu schwimmen.

Swimming Golf (Schwimmgolf oder SWOLF) hat Total Immersion® lang vor Garmin & Co. benutzt.

Zusätzlich wurde die Anzahl der Armzüge pro Bahn in Bereiche in Abhängigkeit von der Körpergröße angegeben. Es war ein Anhaltspunkt, woran sich ein Selbstlerner im Kraulschwimmen überprüfen konnte, ob er deutlich zu viel oder zu wenig Armzüge pro Bahn für seine Körpergröße machte oder nicht.

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Mythos Nr. 3 - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Mythos Nr. 3 – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Mythos Nr. 3: Total Immersion® möchte die Leute nur schön schwimmen lassen. Im Wettkampf geht es nicht ums schön schwimmen.

Nirgendwo steht explizit, daß „schön schwimmen“ das Hauptziel von Total Immersion® ist. Total Immersion® macht schlechte (Kraul-)Schwimmer (= langsame Schwimmer) guten (Kraul-)Schwimmern (= schnellen Schwimmern) ÄHNLICHER im Aussehen, sprich: ähnlicher im Bewegungsablauf. Und erprobter Weise funktioniert das auch in Bezug auf Schwimmgeschwindigkeit.

Was nicht heißt, daß du nach einem Kraultechnik-Workshop Zeiten schwimmst wie ein Spitzenschwimmer. Das wäre wieder einmal so eine typische Fehlinterpretation. Kein Workshop/Seminar/Kurs macht dich über Nacht zum Spitzenschwimmer.

Kraulanfänger, die vorher noch nicht einmal eine Bahn Kraul schwimmen konnten, können nach einem Workshop meistens mindestens eine Bahn Kraul schwimmen. Athleten mit Erfahrung im Kraulschwimmen, die vorher langsamer als 2:00min/100m schwammen, können 2:00min/100m und schneller schwimmen (sofern sie die Inhalte des Workshops korrekt umsetzen.)

Damit ist meiner Meinung auch klar, an welche Zielgruppe sich die Lehrmethodik von Total Immersion® hauptsächlich wendet: An erwachsene Späteinsteiger in den Schwimmsport (ins Kraulschwimmen), erwachsene Athleten aus anderen Sportarten ohne schwimmsportlichen Hintergrund, die im Erwachsenenalter noch eine gute Kraultechnik lernen und/oder das Kraulschwimmen für die Teilnahme an einem Triathlon lernen oder ihre Schwimmzeiten verbessern wollen.

TI richtet sich nicht an Leistungsschwimmer oder (Semi-)Profis im Schwimmsport.

Und ja, es ist richtig, daß es im Wettkampf um Schwimmzeiten und nicht ums Schönschwimmen geht. Du bekommst einen Blumentopf für die schnellste Zeit, nicht für den schönsten Armzug.

Es gibt neben den ambitionierten Wettkampfsportlern auch Leute/Athleten, deren Ziel es ist ästhetisch möglichst schön Kraul zu schwimmen. Die finden sich selten in den Wettkämpfen, sondern schwimmen aus Fitness- und Gesundheitsgründen, als Ausgleichssportart zur Hauptsportart oder möchten im Sommer entspannt Kraul schwimmend ihren Badesee durchqueren (= zweite Zielgruppe).

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Mythos Nr. 4 - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Mythos Nr. 4 – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Mythos Nr. 4: In den YouTube Videos haben sie Pausen im Armzug. Sie beschleunigen und bleiben wieder stehen.

Die MEISTEN YouTube Videos von Total Immersion® (TI) zeigen ÜBUNGEN oder das Übertragen von Übungen ins Kraulschwimmen. Weder werden Kraultechnik-Übungen noch der erste Übertrag noch eine Demo derselben im Wettkampftempo abgespult, sondern in einem langsamen Tempo.

Zu lange Pausen im Armzug werden auch als „Gleiten“ bezeichnet. Wie geschrieben: Im Kraultechnik-Üben und im ersten Übertrag ins langsame Kraulschwimmen sind Pausen oder Gleiten in Ordnung. Wenn du Kraulschwimmen u.v.a. schneller Kraul schwimmen willst, dann sind Pausen im Armzug und Gleiten tabu.

Damit zeigen diejenigen, die o.g. Aussagen machen meiner Meinung nach, daß sie Kraultechnik üben und Kraulschwimmen verwechseln, bzw. den Unterschied nicht kennen.

Oder/und inzwischen so weit von erwachsenen Späteinsteigern in das Kraulschwimmen entfernt sind, daß sie sich nicht mehr in deren besondere Probleme einfühlen können.

ÜBEN erfolgt v.a. am Anfang und zur Demo in einem relativ langsamen Tempo und Pausen im Bewegungsablauf entstehen dabei zwangsläufig. Und damit ja, beim langsamen Üben, im langsamen Übertrag und zur Demo finden sich Pausen im Bewegungsablauf. Dafür ist es ja auch Kraultechnik-Üben und nicht Kraulschwimmen. Und schon gar nicht ist es eine Demonstration im Wettkampftempo.

Offensichtlich hat auch keiner derjenigen, die o.g. Aussage getroffen haben jemals Terry Laughlin (den Gründer von TI) in einem Freiwasserwettkampf gesehen. Dort schwimmt er mit einer deutlich höheren Armzugfrequenz und definitiv ohne Pausen im Armzug. (Andernfalls hätte er auch garantiert keine Masters-Rekorde in seiner Altersklasse (und darunter) im Freiwasserschwimmen aufgestellt.)

Merke: Vermeide es Kraultechnik-Üben (und dessen anfänglichen Übertrag) mit Kraulschwimmen zu verwechseln.

Das erste ist die Voraussetzung für das Zweite. Aber weder identisch noch das Gleiche.

Viele der TI-Kritiker beziehen sich dann auf das Video von Shinji Takeuchi, was (immer noch – Stand Januar 2017) das meistgeklickte Schwimmvideo auf YouTube ist.

Shinji Takeuchi wollte „the most graceful swimmer in the world“ werden. Nicht der schnellste. Sein Ziel war tatsächlich „schön“, „anmutig“, „elegant“, „mühelos“ und „leicht“ auszusehen beim Kraulschwimmen. Und er hat es meiner Meinung nach geschafft. Wie gesagt: Dabei ging es nicht um Schwimmgeschwindigkeit.

Wobei ein Kritiker auf YouTube (der das Video genau in diesem Punkt hauptsächlich kritisierte und damit meiner Meinung nur zeigte, daß er überhaupt nicht verstanden hatte, worum es in dem Video ging…) festgestellt haben will, daß er für die 25m 20 Sekunden brauchte. Leider ist das Video nicht mehr online.

Das ist bereits eine Schwimmzeit (noch dazu mit einer offensichtlich geringen Belastungsintensität und trotz Pausen im Armzug) von der die meisten erwachsenen Späteinsteiger ins Kraulschwimmen nur träumen können… (würde einer 1:20min/100m entsprechen).

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Mythos Nr. 5 - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Mythos Nr. 5 – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Mythos Nr. 5: Total Immersion® ist ein Schwimmstil (oder eine Schwimmtechnik oder eine Armzugtechnik)

Diese Aussage habe ich sogar schon in einem Kraulschwimmbuch gefunden. Wiederum zeugt diese Aussage davon, daß derjenige, der sie aufstellt (meiner Meinung nach) keine Ahnung von TI hat.

Total Immersion® ist weder ein Schwimmstil noch eine Schwimmtechnik. Was TI ist, siehe unter Mythos Nr. 1. Total Immersion® nutzt die Front-Quadrant-Technik als Standard Armzugtechnik, die im Rahmen der Lehrmethode gelehrt wird.

Innerhalb eines jeden Kraulschwimmkurses (egal wo) wird (meines Wissens nach) eine einzige Armzugtechnik gelehrt und nicht zwei, drei oder mehr unterschiedliche. Weder ist dafür Zeit noch nutzt es einem Schwimmanfänger oder einem Athleten, der seine Kraultechnik verbessern will.

Weder ist Total Immersion® Front-Quadrant-Technik noch hat TI die Front-Quadrant-Technik erfunden.

UND: Front-Quadrant-Technik ist EINE Armzugtechnik unter mehreren. WEDER die einzig richtige NOCH eine falsche. (Meine Anmerkung: Jede Armzugtechnik ist richtig, so lange sie dich schneller macht. Und jede Armzugtechnik hat ihre Vor- und Nachteile und besonderen Einsatzgebiete.)

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Mythos Nr. 6 - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Mythos Nr. 6 – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Mythos Nr. 6: TI-Schwimmen / Front-Quadrant-Technik ist Abschlagschwimmen

Diese Aussage hat mit der Unkenntnis in Sachen Armzugtechnik zu tun. Indirekt betrifft sie auch TI, da TI die Armzugtechnik Front-Quadrant als Standard-Armzugtechnik innerhalb der Lehrmethodik einsetzt.

Armzugtechnik bezieht sich hierbei ausschließlich auf den Wechselzeitpunkt der beiden Hände (oder Arme). Sprich: Wo befindet sich die linke Hand im Bewegungsablauf des Armzugs, wenn die rechte Hand ins Wasser eintaucht (oder umgekehrt).

Abschlagschwimmen: Beide Hände treffen sich ganz weit vorn vor dem Kopf (möglichst schulterbreit auseinander bitteschön!)

Typischer Eintauchpunkt klassisch gelehrter Armzugtechniken: ganz weit vorn, vor dem Kopf. Den Arm über Wasser so weit wie möglich nach vorn bringen und dann ins Wasser eintauchen. Die beiden Hände treffen sich nicht. Streckphase weitgehend über Wasser.

Eintauchpunkt von Front-Quadrant-Technik: Auf Ellenbogenbeugenhöhe des unteren Arms. Die beiden Hände treffen sich nicht. Den Ellenbogen so weit wie möglich nach vorn bringen und dort die Fingerspitzen ins Wasser eintauchen und den Arm unter Wasser so weit wie möglich nach vorn bringen. Streckphase ausschließlich unter Wasser.

Hier nochmals die Unterschiede als Tabelle

. Klassische Armzugtechniken Front-Quadrant-Technik Abschlagschwimmen
Eintauchpunkt Ganz weit vorn vor dem Kopf Auf Ellenbogenbeugenhöhe des unteren Arm, am Ende des Bewegungsumfangs des Ellenbogens (im ÜWAZ*) im nach-vorn-bringen Ganz weit vorn vor dem Kopf (schulterbreit!)
Hände Treffen sich nicht Treffen sich nicht Treffen sich (schulterbreit!)
Streckphase Hauptsächlich über Wasser Ausschließlich unter Wasser Hauptsächlich über Wasser

* ÜWAZ = Überwasserarmzug

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Mythos Nr. 7 - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Mythos Nr. 7 – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Mythos Nr. 7: Der Sprinter XY schwimmt TI.

Das ist meiner Meinung nach falsch, denn a) kann niemand mit TI schwimmen (siehe Mythos Nr. 1) und b) ist die (von TI als Standard gelehrte) Front-Quadrant-Technik keine Sprint-Technik, sondern wurde von australischen Schwimmern, wie Ian Thorpe, über 200m, 400m geschwommen. 200m oder 400m sind keine Sprintstrecke, sondern Mittelstrecke im Schwimmsport. Wenn Mittelstreckler oder Langstreckler ins Sprinttempo überwechseln (auf den letzten 100m oder 50m) dann wechseln sie (meines Wissens und meiner Beobachtung nach) auch die Armzugtechnik.

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Bonus-Mythos 8 - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Bonus-Mythos 8 – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Bonus-Mythos Nr. 8: „Schwimmen wie ein Fisch“ bedeutet in 90°-Seitlage zu schwimmen

Auch hier kann ich nur sagen: Falsch. Sechs. Setzen. Die 90°-Seitlage (bei TI heißt sie „Fish“ (oder inzwischen „Torpedo“) oder „Skate“ (oder inzwischen Spear?)) ist eine reine Übung. (Wir erinnern uns? Kraultechnik-Üben ist nicht gleich Kraulschwimmen?) In Übungen wird häufig der ein oder andere Teilaspekt übertrieben, um ihn wahrnehmbar(er) zu machen.

Nirgendwo steht, daß du beim Kraulschwimmen von 90°-Seitlage auf 90°-Seitlage rotieren sollst. Das ist auch wieder so eine Fehlinterpretation, die gern weiter verbreitet wird. Die Rotation beim Kraulschwimmen ist deutlich geringer, was selbst beim Üben-Schwimmen (dem Übertrag aus der Übung ins langsame Kraulschwimmen) in den TI-Videos ersichtlich ist.

Diese 90°-Seitlage wird lustigerweise (inzwischen) häufig als Übung im traditionellen Schwimmtraining und von anderen „Schwimmfirmen“ eingesetzt und gern mit anderen Namen belegt (und gern falsch ausgeführt…).

„Schwimmen wie ein Fisch“ ist mehr eine Metapher für eine gewisse Leichtigkeit und Mühelosigkeit im Kraulschwimmen, die sich dadurch erreichen läßt, indem du hauptsächlich lernst deinen eigenen frontalen Wasserwiderstand so gering wie möglich zu halten. Du weiter lernst im Gleichgewicht zu bleiben, was Ausgleichbewegungen reduziert (= und dadurch ebenfalls Wasserwiderstand reduziert und deinen Vortrieb erhöht). Und du lernst tatsächlich alles nach vorn in Schwimmrichtung auszurichten (anstatt links/rechts/oben/unten/hinten).

.

Warum mache ich mir die Arbeit, diese Mythen über TI zu widerlegen?

Ich habe (im Alter von 38 Jahren) meinen ersten Kraulkurs bei TI Europe (diese Firma gibt es nicht mehr) gemacht und bin ein bekennender und überzeugter Anhänger der Lehrmethodik nach Total Immersion®. Mehr Informationen über mich und meine Erfahrungen mit TI findest du auf meiner Über mich“-Seite.

In meinen 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops 1 (WS-1) nutze ich deren Lehrmethode, weil ich sie gut und sinnvoll finde, um als erwachsener Späteinsteiger noch eine gute Kraultechnik und gut Kraulschwimmen zu lernen (im Rahmen dessen, was für die meisten erwachsenen Späteinsteiger als Schwimmtraining möglich ist.)

Ich habe keinerlei Verbindung zu der Firma Total Immersion® und bin kein Franchise-Nehmer, d.h. kein durch TI zertifizierter Coach.

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Fazit - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Fazit – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Fazit

Ich hoffe, ich konnte mit ein paar Mythen bzw. Mißverständnissen in Sachen Total Immersion® (TI) aufräumen und für etwas mehr Verständnis sorgen. Für Fragen hinterlasse einen Kommentar oder kontaktiere mich per E-Mail.

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Trainingsangebot - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Trainingsangebot – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Trainingsangebot

Für erwachsene Anfänger ohne oder mit geringen Vorkenntnissen im Kraulschwimmen: Wenn du die Grundlagen einer Kraultechnik lernen willst, die dich vorwärts bringt, dann buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1).

Für erwachsene Athleten mit Schwimmzeiten (in Kraul) von 20min auf 1000m und langsamer: Lerne die Grundlagen deiner Kraultechnik so zu verbessern, daß du schneller vorwärts kommst. Buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1).

Für erwachsene Athleten mit Schwimmzeiten (in Kraul) von deutlich unter 20min auf 1000m: Lerne deinen Unterwasserarmzug zu verbessern und dein Wassergefühl zu verfeinern. Verbessere so deinen Vortrieb und deine Schwimmzeiten. Buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 2 (WS-2).

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Kontakt - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Kontakt – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Kontakt

Für weitere Informationen zu Workshops und Trainings kontaktiere mich per E-Mail unter vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de

.

7 Mythen über Total Immersion widerlegt - Links - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de
7 Mythen über Total Immersion widerlegt – Links – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de

Links

Kraulschwimmen – Front-Quadrant-Technik
Warum du deine Armzüge beim Kraulschwimmen zählen solltest
Schwimmen im Triathlon – Wie viele Armzüge pro Bahn?
Kraultechnische Übungen für Triathleten – Kraulabschlag schwimmen
Schwimmen im Triathlon – Einfach schneller Kraulschwimmen
So holst du das meiste aus deinen kraultechnischen Übungen heraus
Training im Triathlon – Was ich meine wenn ich von Training spreche
Buchempfehlung – Total Immersion von Terry Laughlin
Hinweis zum Gleiten im Kraulschwimmen
Schwimmen im Triathlon – Falsches Gleiten im Kraulschwimmen
Was bringt dir eine Videoanalyse für deine Kraultechnik?
Informiere dich, wie dir die 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops helfen deine Schwimmzeiten zu verbessern
Informiere dich, wie du auch als erwachsener Anfänger mit Hilfe des 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops 1 (WS-1) noch gut Kraul schwimmen lernst
Stöbere im Artikelverzeichnis dieses Blogs

© 2017 Vera Bleeke. Alle Rechte vorbehalten.

Schneller Kraul schwimmen – Arbeite an deinem Überwasserarmzug

Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Arbeite an deinem Überwasserarmzug mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

Der Überwasserarmzug im Kraulschwimmen dient der Erholung deines Arms in der Gesamtbewegung des Kraularmzugs. Du holst damit deinen Arm – nach dem Handaustritt am Oberschenkel – wieder zurück nach vorn. Dort wo du hin willst (= nach vorn). Hoffentlich. Geradeaus in Schwimmrichtung.

Leider verlassen viele Athleten in diesem Teilabschnitt (des Kraul-Armzugs) ihre Schwimmrichtung und wissen es noch nicht einmal. Wenn du das auch machst, verlierst du Zeit pro Armzug, denn diese kleine Abweichung im Bewegungsablauf hat für dich einige negative Konsequenzen.

Inhalt

  1. Überrotation
  2. Instabilität
  3. Gleichgewichtsverlust
  4. Verlassen der Bewegungsrichtung (Schwimmrichtung)
  5. Ausgleichbewegungen/Ausweichbewegungen
  6. Erhöhter Wasserwiderstand
  7. Ausbremsen
  8. Erhöhter Krafteinsatz
  9. Zusätzliche Belastung für das Schultergelenk
  10. Vortriebsverlust
  11. Zeitverlust
Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
chneller Kraul schwimmen? Lerne deinen Überwasserarmzug zu optimieren mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

.

Alle Kraularmzug-Techniken in der Rückholphase sind richtig

Techniken in der Rückholphase des Kraularmzugs gibt es viele. Und alle sind richtig, so lange sie dich nicht behindern und deine Schwimmzeiten verschlechtern. Dich behindert (oder nicht), was aus dieser Bewegung (während des Erholgungsarmzugs und) im weiteren Bewegungsverlauf des Kraulschwimmens für dich entsteht. Oder anders ausgedrückt: Was du daraus machst. Jede Armzug-Technik in der Erholungsphase hat ihre eigenen Vorteile und ihr eigenes Fehlerpotenzial.

Wenn du nicht weißt, was du falsch machen kannst, weißt du auch nicht, was du richtig machst. Geringe Abweichungen von deinem Bewegungs-Ideal bedeuten für dich oft einen Zeitverlust und damit langsamere Schwimmzeiten.

Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Finde heraus welche Fehler in deinem Überwasserarmzug dich an schnelleren Schwimmzeiten hindern mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

.

Fehleralarm im Überwasserarmzug

Auch im Erholungsarmzug kannst du viele Kraultechnik-Fehler machen. Manche haben geringe Auswirkungen. Einige haben gravierende Auswirkungen. Vor allem auf deine Schwimmzeiten. Warum? Weil du den Überwasserarmzug in jedem Armzug machst. Wiederholst du immer und immer wieder die gleichen Fehler, kostet es dich immer und immer wieder Zeit (pro Armzug bzw. Gesamtbewegung). So lange, bis du etwas dauerhaft veränderst und den Fehler abstellst.

Ein Fehler im Überwasserarmzug der Kraultechnik mit schwerwiegenden Folgen auf deine Schwimmzeiten ist das Überkreuzen der Körperseitenmittellinie.

Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Finde heraus welche Fehler in deinem Überwasserarmzug dich an schnelleren Schwimmzeiten hindern mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

Wenn du diese Körperseitenmittellinie überkreuzt, sobald du deine Hand aus dem Wasser ziehst, beginnt für viele Athleten eine Fehlerkaskade.

Dieser Fehler tritt mit und ohne Kraulatmung auf, jedoch häufiger und ausgeprägter im Zusammenhang MIT der Kraulatmung.

So sieht dieser Fehler aus:
(1) Perspektive von hinten-oben über Wasser

Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Arbeite an deinem Überwasserarmzug mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

(2) Perspektive von vorn-oben über Wasser

Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Lerne deinen Überwasserarmzug zu optimieren mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

.

11 Folgen des Überkreuzens der Körperseitenmittellinie im Erholungs-Kraularmzug

  1. Überrotation
  2. Instabilität
  3. Gleichgewichtsverlust
  4. Verlassen der Bewegungsrichtung (Schwimmrichtung)
  5. Ausgleichbewegungen/Ausweichbewegungen
  6. erhöhter Wasserwiderstand
  7. Ausbremsen
  8. erhöhter Krafteinsatz
  9. zusätzliche Belastung für das Schultergelenk
  10. Vortriebsverlust
  11. Zeitverlust

.

Überrotation

Wenn du deinen Ellenbogen über die Körperseitenmittellinie hinaus auf die andere Seite bringst, rotierst du deinen Körper zusätzlich mit um diese Bewegung zu ermöglichen.

.

Instabilität

Diese Überrotation macht dich instabil, weil du mit großer Wahrscheinlichkeit aus einer Kipplage in eine Seitlage übergehst. Je steiler deine Seitlage, desto höher die Gefahr, daß du auf den Rücken kippst. Die 90°-Seitlage (beispielsweise) ist eine reine Kraultechnik-Übung. Im Kraulschwimmen hast du nie eine 90°-Seitlage, weil der Wechsel in und aus dieser steilen Position (zur nächsten 90°-Seitlage) zu viel Zeit kostet. D.h. es dauert zu lang bis in eine 90°-Seitlagen zu rotieren und erneut auf die andere Seite in eine 90°-Seitlage zu rotieren. Wir sprechen hier von 1/100stel bis 1/10tel Sekunden, die sich bei dir dann pro Armzug über deine Strecke zu Minuten summieren…

.

Gleichgewichtsverlust

Bedenke, daß dein Arm ein Eigengewicht hat. Bringst du das Gewicht deines Arms auf die andere Seite deines Körpers (über die Körperseitenmittellinie hinaus auf die andere Seite deines Körpers), dann machst du dich damit instabil und bringst du dich dadurch aus dem Gleichgewicht. Durch diese Gewichtsverlagerung entstehende Instabilität verlierst du dein Gleichgewicht und kippst leichter auf den Rücken. Was zu weiteren Ausweichbewegungen in Beinschlag und Armzug führt. Diese behindern dein Vorankommen, machen damit dein Kraulschwimmen anstrengender, dein Vorankommen schwerer und deine Schwimmzeiten langsamer.

.

Verlassen der Bewegungsrichtung (Schwimmrichtung)

Mit dem Überkreuzen der Körperseitenmittellinie bringst deinen rechten Arm (Ellenbogen) auf die linke Körperseite (und deinen linken Arm (Ellenbogen) auf die rechte Körperseite). Wo willst du hin? Nach links oder rechts? Oder geradeaus? Jede Abweichung, jeder Umweg vom direkten Weg in deine Schwimmrichtung kostet dich Zeit. Zeit wenn du deine Schwimmrichtung verläßt. Und Zeit um zurück in deine Schwimmrichtung zu kommen.

.

Ausgleichbewegungen/Ausweichbewegungen

Wenn dein Körper sein Gleichgewicht verliert, will er es so schnell wie möglich wieder herstellen. Um sein Gleichgewicht im Wasser wieder herstellen zu können, machst du Ausgleich- und Ausweichbewegungen im Beinschlag und Armzug. Du hast keine Kontrolle über den Einsatz deiner Gliedmaßen, denn dein Körper will zuerst sein Gleichgewicht im Wasser herstellen. Kraulschwimmen ist etwas anderes.

.

Erhöhter Wasserwiderstand

Durch die Ausgleichbewegungen und Ausweichbewegungen in Beinschlag, Fußhaltung, Armhaltung, Handhaltung, Armzug etc. erzeugst du selbst mehr Wasserwiderstand, den du zusätzlich zu überwinden hast. Jeder zusätzlich von dir erzeugte Wasserwiderstand erschwert dir deinen Vortrieb, erschwert dir dein Kraulschwimmen, erhöht deinen Krafteinsatz und verschlechtert deine Schwimmzeiten.

Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Verbessere deinen Überwasserarmzug mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

.

Ausbremsen

Durch die Ausgleichbewegungen und Ausweichbewegungen und den dadurch selbsterzeugten zusätzlichen Wasserwiderstand bremst du dich selbst aus.

.

Erhöhter Krafteinsatz

Du mußt mehr Kraft einsetzen, um deine ursprüngliche Schwimmgeschwindigkeit aufrecht zu erhalten oder du verlierst Zeit, weil du dich über den zusätzlichen Wasserwiderstand selbst ausbremst.

.

Zusätzliche Belastung für das Schultergelenk

Bewegungen der Schulter, die deutlich hinter die Körperseitenmittellinie gehen, belasten das Schultergelenk mehr.

Das Überkreuzen der Körperseitenmittellinie fällt häufig zusammen mit einer extrem hohen Ellenbogenführung. Siehe auch Achseltippen und ähnliche Übungen. Auch diese sind belastend für das Schultergelenk. Und einem extrem eng-am-Körper nach vorn bringen des Unterarms, was zu weiteren Fehlern in der Eintauchphase, Wasserfassen und Unterwasserarmzug führen kann…

.

Vortriebsverlust

Durch Ausweichbewegungen, Ausgleichbewegungen, zusätzlicher Wasserwiderstand verlierst du Vortrieb. D.h. du legst weniger Strecke pro Armzug zurück. Willst du mehr Strecke pro Armzug zurücklegen, brauchst du mehr Kraft (als ein Athlet ohne diese Fehler). Mehr Krafteinsatz verbraucht mehr Energie. Das Kraulschwimmen ist anstrengend für dich. Du ermüdest schneller. Deine Schwimmzeiten sind langsam.

.

Zeitverlust

Jede Abweichung der Bewegung von der Schwimmrichtung, jeder Umweg, jedes Hinaus-und-wieder-zurückbringen im Überwasserarmzug kostet dich mehrere Hundertstel- bis Zehntelsekunden Zeit pro Armzug im Kraulschwimmen. Diese Zeitverluste pro Armzug addieren sich zu Minuten. So entstehen deine Schwimmzeiten.

Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Verbessere deinen Überwasserarmzug mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

Wieviel Zeit es dich kostet, hängt davon ab, wie ausgeprägt du diesen Fehler in deiner Kraultechnik nutzt, und ob sich die Fehlerkaskade durch deinen gesamten Bewegungsverlauf des Kraulschwimmens zieht. Oder ob du an einem Punkt des Bewegungsablaufs selbständig korrigierst (oder verstärkst).

.

So ersparst du dir die Fehlerkaskade und den Zeitverlust im Kraulschwimmen

Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Lerne deinen Überwasserarmzug zu optimieren mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de
Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Arbeite an deinem Überwasserarmzug mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de
Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Verbessere deinen Überwasserarmzug mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

Oder kurz gesagt:

  • Der rechte Arm bleibt immer rechts.
  • Der rechte Ellenbogen bleibt immer rechts.
  • Die rechte Hand bleibt immer rechts.
  • Der linke Arm bleibt immer links.
  • Der linke Ellenbogen bleibt immer links.
  • Die linke Hand bleibt immer links.
Triathlon Kraultechnik Überwasserarmzug verbessern, Triathlon Kraulschwimmen Überwasserarmzug Fehler vermeiden, Triathlon Kraul schwimmen Überwasserarmzug Fehler erkennen, Triathlon Kraultechnik lernen erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene
Schneller Kraul schwimmen? Lerne deinen Überwasserarmzug zu optimieren mit den Kraultechnik-Workshops und Kraultechnik-Trainings von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de

.

Fazit

Achte auf die Details deiner Kraultechnik im Überwasserarmzug. Damit kannst du wertvolle Sekundenbruchteile pro Armzug gewinnen. Oder verlieren. Du bestimmst über deiner Kraultechnik deinen Krafteinsatz und deine Schwimmzeiten.

.

Trainingsangebot

Du willst gern schneller Kraul schwimmen? Arbeite an deinem Überwasserarmzug. Erkenne die Fehler, die dir das Kraulschwimmen erschweren und dich an schnelleren Schwimmzeiten hindern. Buche einen der Kraultechnik-Workshops, eine Kraultechnik-Videoanalyse oder Kraultechnik-Traininerstunden von Veras Triathlon-Blog und Schwimmstudio.de. Lerne leichter und schneller Kraul zu schwimmen.

Für Anfänger mit keinen oder geringen Vorkenntnissen im Kraulschwimmen: Buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1) und lerne einen Überwasserarmzug, der dich vorwärts bringt.

Für Athleten mit Erfahrung im Kraulschwimmen, die ihre Schwimmzeiten verbessern wollen: Buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1) und verbessere deinen Überwasserarmzug für schnellere Schwimmzeiten.

.

Kontakt

Fordere weitere Infos zu Workshops und Trainings an unter vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de oder benutze das nachfolgende Kontaktformular

.

Links

Kraulschwimmen – So verbesserst du deine Rückholphase
Kraulschwimmen – Die Rückholphase – Der Überwasserarmzug – Der Erholungsarmzug
Kraulschwimmen – Fehlt dir aktiver Vortrieb?
Effektives Trockentraining für deinen Unterwasserarmzug
Kraulschwimmen – Was ist Wasserfassen?
Welchen Sinn hat der hohe Ellenbogen im Kraulschwimmen?
Kraulschwimmen – Armzugtechnik – Front-Quadrant-Technik
Kraulschwimmen – Kraultechnik – Der Unterwasserarmzug
Warum dich dein Triathlon-Schwimmtraining nicht schneller macht
Kraultechnik – 10 typische Fehler in der Selbstkorrektur
Was bringt dir eine Videoanalyse für deine Kraultechnik?
Informiere dich, wie dir die 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops helfen deine Schwimmzeiten zu verbessern
Informiere dich, wie du auch als erwachsener Anfänger mit Hilfe des 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops 1 (WS-1) noch gut Kraul schwimmen lernst
Stöbere im Artikelverzeichnis dieses Blogs

(c) 2016 Vera Bleeke. Alle Rechte vorbehalten.