Kompakt-Lauftechnik-Workshops


Wenn du Laufstudio.net anklickst, dann landest du hier. Die Seite Laufstudio.net bleibt auf unbestimmte Zeit offline. Die Trainingsangebote von Laufstudio.net findest du auf Veras Triathlon-Blog..

Ziel der Kompakt-Lauftechnik-Workshops ist es dir die Werkzeuge an die Hand zu geben, die es dir ermöglichen

  • dein Laufen selbst zu kontrollieren,
  • dich selbst vor Verletzungen zu bewahren,
  • dein Laufen kontinuierlich selbst zu verbessern.

Lerne im Kompakt-Lauftechnik-Workshop I

  • welchen Einfluß deine Kopfhaltung auf deine Laufbewegung, Verletzungsfreiheit und Laufgeschwindigkeit hat.
  • welchen Einfluß deine Armhaltung und Armbewegung auf deine Laufbewegung und Laufgeschwindigkeit haben.
  • welchen Rolle dein Rumpf, deine Aufrichtung und deine Körperspannung in deiner Laufbewegung spielen.
  • welchen Einfluß deine Körperhaltung auf deine Verletzungsfreiheit und deine Laufgeschwindigkeit hat.
  • welche Rolle es spielt, WO du deinen Fuß aufsetzt (nicht mit was) und welche Auswirkungen es auf deine Verletzungsfreiheit und Laufgeschwindigkeit hat.
  • welchen Einfluß deine Schrittfrequenz und deine Schrittlänge auf deine Laufgeschwindigkeit haben.
  • welchen Einfluß Entspannung auf deine Verletzungsfreiheit und Laufgeschwindigkeit hat.

Dauer: ca. 2 Stunden (ca. 120 Minuten)

Gruppengröße: Minigruppe – maximal 4-5 Teilnehmer

Inhalte:

  • Körperwahrnehmung und Bewegungswahrnehmung.
  • Lauftechniktraining.
  • Verbesserung deiner Lauftechnik und deines individuellen Laufstils. Du wirst nicht in ein Schema gepreßt, sondern ich zeige dir, wie du mit kleinen Veränderungen mehr aus deinem vorhandenen Laufstil herausholst.
  • Du lernst Übungen, wie du deine Lauftechnik/deinen Laufstil selbst kontrollierst und korrigierst.
  • Du läufst nur kurze Strecken. Techniktraining, kein Ausdauertraining.
  • Du lernst kleine Hilfsmittel sinnvoll einzusetzen um deinen Laufstil zu optimieren.

Zielgruppe:

  • Läufer und Triathleten, die in Zukunft leichter, verletzungsfreier (und vielleicht sogar schneller) laufen wollen.
  • Der Kompakt-Lauftechnik-Workshop richtet sich an dich als Anfänger und Fortgeschrittener.
  • Für dich als fortgeschrittener Läufer: Du mußt nicht erneut bei Null das Laufen beginnen, sondern kannst die Veränderungen sofort in dein gewohntes Training integrieren.
  • Für dich als Laufanfänger: Du lernst typische Fehler von vorn herein zu vermeiden, so daß dir das Laufen von Anfang an mehr Spaß macht, du motiviert dabei bleibst und so schnellere Fortschritte machst.

Voraussetzungen:

  • Uneingeschränkte Sporttauglichkeit.
  • Keine akuten Verletzungen.
  • Keine chronischen Krankheiten.

Deine Vorteile:
Du trainierst/übst in einer Minigruppe. Maximal 4-5 Teilnehmer – 1 Trainer. Das sichert dir

  • viel Aufmerksamkeit
  • individuelle Korrekturen
  • Zeit für gezielte Wiederholungen
  • individuelle Betreuung
  • schnellere Lernfortschritte als in einer großen Gruppe

Veranstaltungsort: München (genauer Veranstaltungsort bei Buchung)

Hinweise:

  • Der Kompakt-Lauftechnik-Workshop findet bei jedem Wetter statt. Bitte sorge selbst für (für dich) angemessene Bekleidung je nach Witterung.
  • Keine neuen Laufschuhe! Laufe in den Laufschuhen, in welchen du hauptsächlich läufst.
  • Bitte trage möglichst eng anliegende Bekleidung.

Aktuelle Termine:

Auf Anfrage.

Der Kompakt-Lauftechnik-Workshop findet statt, sobald sich ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin anmeldet. Bei nur ein oder zwei Teilnehmern für einen Workshop kann sich die Dauer auf ca. 90-60 Minuten verkürzen.

Optional gegen Aufpreis: Videoanalyse
Umfangreiche, schriftliche, detaillierte Videoanalyse. Aufnahmen aus unterschiedlichen Perspektiven.
Kleine Videoanalyse ca. 5-8 Seiten.
Große Videoanalyse ca. 15-20 Seiten.

Für weitere Informationen, Verfügbarkeit, Preise und/oder Buchung des Kompakt-Lauftechnik-Workshops kontaktiere mich unverbindlich unter vera (dot) honoschenko (at) laufstudio (dot) net

%d Bloggern gefällt das: