Inhalte Trainings Laufen


Ich mußte die Seite Laufstudio.net aufgrund eines Softwareproblems vorübergehend aus dem Netz nehmen und hierher umleiten. Ich bitte dich um Verständnis.

Du findest hier ebenfalls die Informationen zu den Inhalten der Lauftrainings und den Lauftechnik-Workshops.

Inhalte der Lauftrainings

Nachfolgend findest du einen Überblick der Inhalte, der von mir unter Trainingsangebote genannten Lauftrainings. Alle Trainings richten sich an erwachsene Athleten.

Das Lerntempo richtet sich in den Gruppenstunden nach dem/der schwächsten Athleten/Athletin. Die Teilnehmer von Gruppentrainings verfügen möglichst über einen homogenen Kenntnis- und Fertigkeitsstand. Bei schnelleren Lernfortschritten beendest du einen Kurs früher. Brauchst du etwas mehr Zeit für deine Lernfortschritte, verlängert sich der Kurs um die entsprechende Anzahl der Stunden, die du benötigst.

Gruppenstunden finden statt, wenn sich ausreichend Teilnehmer finden (ab 3 Personen).

Lauftraining in München

Teilnahmevoraussetzungen: Außer Sporttauglichkeit – keine. Es handelt sich um ein Techniktraining (kein Ausdauertraining). Du läufst nur kurze Strecken auf welchen du die jeweiligen Übungen praktisch umsetzt.

Trainingsort: Zwei Parks in München (der genaue Trainingsort wird bei der Terminvereinbarung bekannt gegeben).

Das Training findet bei jedem Wetter draußen statt. Bitte sorge selbst für angemessene Bekleidung. Bitte benutze die Laufschuhe, die du meistens trägst.

Techniktraining Laufen in München

Hast du Beschwerden beim Laufen? Hast du in diesem Zusammenhang schon mal daran gedacht deine Lauftechnik etwas zu verändern?

Wenn deine Laufbeschwerden aufgrund einer mangelhaften Lauftechnik entstehen, beseitigt eine Korrektur oder Umstellung der Lauftechnik deine Laufbeschwerden.

Wenn du konkrete Laufbeschwerden hast, dann bitte ich dich mich VORAB möglichst detailliert darüber zu informieren, damit ich ein entsprechendes, auf deine Bedürfnisse abgestimmtes Programm zusammenstellen kann. Ich empfehle dir in diesem Fall eine (oder mehrere) Trainereinzelstunde(n) zu nehmen.

Die Inhalte des Lauftechniktrainings hängen überwiegend ab von den individuellen Herausforderungen oder Beschwerden des/der teilnehmenden Athleten.

Schwerpunkte können sein:

  • Kopfhaltung
  • Körperhaltung
  • Körperspannung
  • Armhaltung/Armeinsatz
  • Entspannung
  • Wahrnehmungsübungen
  • Fokusveränderung
  • Frequenzübungen
  • optimaler Fußaufsatz
  • Koordinationsübungen
  • Kräftigungsübungen
  • Laufen auf unterschiedlichen Untergründen/Variationen im Laufverhalten

Hast du weitere Fragen? Interesse? Dann sende mir eine E-Mail oder fordere unverbindlich mein Trainingsangebot an unter: vera (dot) honoschenko (at) laufstudio (dot) net

Grundkurs Pose Method of Running

Was lernst du im Grundkurs Pose Method of Running?

  • Stehen in der Grundhaltung
  • Gleichgewicht in der Grundhaltung auf den Fußballen/Mittelfuß
  • Körperstreckung, Körperspannung
  • neutrale Kopfhaltung
  • entspannte Fußhaltung
  • entspannte Armhaltung
  • Körpervorlage
  • Übungen zur Gewichtsverlagerung
  • Wechsel in der Stützphase
  • Wechseldynamik
  • Wechselrhythmus
  • optimaler Fußaufsatz
  • Armhaltung, Armbewegung, Bewegungsfrequenz, Bewegungszusammenhänge
  • Fokusveränderung in der Beinarbeit
  • Fokusveränderung in der Bewegungsausrichtung
  • Bremskräfte reduzieren – Vorwärtsbewegung optimieren
  • Laufen mit der Grundhaltung
  • optimale Schrittfrequenz
  • Entspannung in den Übungen finden
  • Tempoveränderungen
  • Koordinationsübungen
  • ein erstes Gefühl für die Ganzkörperbewegung im Laufen entwickeln

Hast du weitere Fragen? Interesse? Dann sende mir eine E-Mail oder fordere unverbindlich mein Trainingsangebot an unter: vera (dot) honoschenko (at) laufstudio (dot) net

Aufbaukurs Pose Method of Running

Was lernst du im Aufbaukurs Pose Method of Running?

  • Vertiefung der Themen aus dem Grundkurs
  • optimale Koordination Armbewegung/Beinbewegung
  • Ausweichbewegungen reduzieren/vermeiden
  • Bergauf laufen
  • knieschonender bergab laufen
  • Partnerübungen
  • Kräftigungsübungen
  • fortgeschrittene Koordinationsübungen
  • das Gefühl für die Ganzkörperbewegung im Laufen vertiefen
  • Fokus nach vorn vertiefen

Die Übergänge von Grund- zu Aufbaukurs sind fließend. Die Grundlagen der Pose Method of Running kannst du – je nach motorischer Lernfähigkeit – in 1-2 Trainingsstunden erlernen. Bis du diese Lauftechnik tatsächlich beherrschst, solltest du ca. 4-10 Stunden ansetzen und mit dieser Lauftechnik selbst ca. 3-6 Monate regelmäßig auf sukzessiv verlängerten Strecken laufen.

Mein Ziel ist es, daß du am Ende einer Trainingsstunde ein besserer Läufer bist als zu Beginn der Trainingsstunde.

Das Wichtigste für dich bleibt immer das, was du nach einer Trainingsstunde machst – aus dem, was du in der Trainingsstunde gelernt hast.

Hast du weitere Fragen? Interesse? Dann sende mir eine E-Mail oder fordere unverbindlich mein Trainingsangebot an unter: vera (dot) honoschenko (at) laufstudio (dot) net

Dieser Beiträge könnte dich interessieren:
Gute Gründe für Trainerstunden
Grundsätzliches zur Pose Method of Running
Informiere dich über die 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops für Triathleten
Stöbere im Artikelverzeichnis dieses Blogs

schwimmstudio.de-kraultechnik-workshops-bootcamps-trainerstunden
Lerne eine Kraultechnik, die dich vorwärts bringt mit den Workshops, Bootcamps, Trainerstunden von Schwimmstudio.de
kraultechnik-bootcamp-wasserlage-schwimmstudio.de-5
Verbessere gezielt deine Wasserlage im Kraulschwimmen mit dem „Kraultechnik Bootcamp Wasserlage“ von Schwimmstudio.de
kraultechnik-bootcamp-kraulatmung-schwimmstudio.de-1
Buche das „Kraultechnik Bootcamp Kraulatmung“ von Schwimmstudio.de und meistere deine Kraulatmung
kraultechnik-kraul-bootcamp-schnelligkeit-schwimmstudio.de-2
Lerne das WIE und WAS des schnelleren Kraulschwimmens mit dem Kraultechnik Bootcamp Schnelligkeit von Schwimmstudio.de

Fordere weitere Infos zu Workshops, Bootcamps und Trainings an unter vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de oder benutze das Kontaktformular auf Schwimmstudio.de.

© 2012-2015 Vera Honoschenko. Alle Rechte vorbehalten.